Navigation

Pfad

Inhalt

Veranstaltung

Sächsisches Weinfest mit Präsentation der Weinregion Sachsen

anlässlich der Feierlichkeiten zum 25. Jubiläum der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer

Gastronomie und Tourismus, Internationales Geschäft

Im Rahmen des B2B-Treffens am Vormittag präsentieren sächsische Weingüter ihre Produkte im besonderen Ambiente des Weingutes Salabka im Norden Prags und lernen potenzielle Geschäftspartner der tschechischen Gastronomie- bzw. Hotelleriebranche kennen.

Für die Abendveranstaltung werden auf Einladung der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer im Beisein des Sächsischen Staatsministers für Umwelt und Landwirtschaft Thomas Schmidt (angefragt) ca. 250 Gäste aus Politik und Wirtschaft der Tschechischen Republik sowie Multiplikatoren aus der Tourismus- und Hotelleriebranche erwartet. Es sind Präsentationen der Wein- und Tourismusregion Sachsen/Oberes Elbtal und das Ausschenken sächsischer Weine und Sekte der teilnehmenden sächsischen Unternehmen vorgesehen.
 

Programm

  • 10:00 - 13:00 Uhr B2B-Treffen sächsischer Weingüter mit potenziellen tschechischen Partnern/Kunden
  • 17:00 - 22:00 Uhr Sächsisches Weinfest
Veranstalter:
IHK Dresden, Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer, Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

20.09.2018, 10:00 Uhr - 22:00 Uhr, Prag

Zeitraum:
20.09.2018, 10:00 Uhr - 22:00 Uhr
Ort:
    Weingut Salabka, K Bohnicím 57/2, 171 00 Praha 7, Tschechische Republik
Preis:
    für B2B: 80,00 Euro brutto pro Unternehmen
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    03.09.2018
Verfügbarkeit:
    Es sind noch Plätze frei!

Ansprechpartner

  • Dorit Pelz
    Telefon: 0351 2802-184
  • docID: D88430