Navigation

Pfad

Inhalt

Um Mitarbeiter zu halten und neue zu gewinnen, ist viel Fantasie seitens der Unternehmen gefragt. Viele Unternehmen setzen auf attraktive Zusatzleistungen. Doch sind diese ausreichend, um dem schärfer werdenden Wettbewerb um Fachkräfte Stand zu halten? Das Institut für Kommunikation, Information und Bildung  hat dazu eine Interviewstudie zu gelingenden Ansätzen in der Fachkräftegewinnung und -bindung mit Unternehmen aus dem Landkreis Görlitz durchgeführt. Dabei haben sie interessante Meinungen und Vorschläge gehört. Die Ergebnisse der Studie werden in dem Vortrag präsentiert. Zudem soll darüber diskutiert werden, welche Instrumente in der Zukunft in diesem Bereich hilfreich sein können.

Im zweiten Abschnitt der Veranstaltung erfahren Sie, wie Sie in Sachsen das Ausbildungsmarketing des Landkreises Görlitz und das Karriereportal der Lausitz Matrix e.V. für sich nutzen können. Als Referenten begrüßen wir Jörg Heidig des KIB Institutes, Sabine Schaffer der Koordinierungsstelle für Berufsorientierung des Landkreises Görlitz sowie Mike Altmann vom Lausitz Matrix e.V. Im Anschluss an die Vorträge besteht die Gelegenheit zur Diskussion, für individuelle Fragen und zum Erfahrungsaustausch.
 

Programm

   
Veranstalter:
IHK Dresden

27.06.2018, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr, Görlitz

Zeitraum:
27.06.2018, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Ort:
    IHK Dresden, Geschäftsstelle Görlitz, Jakobstraße 14, 02826 Görlitz
Raum:
    Seminarraum
Preis:
    kostenfrei
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    22.06.2018
Verfügbarkeit:
    Es sind noch Plätze frei!

Ansprechpartner

docID: D88402