Navigation

Pfad

Inhalt

Veranstaltung

Sächsische Unternehmen - mit Sicherheit digital!

Schwerpunkt Dienstleistungen

Dienstleistungen, Innovation und Digitalisierung

Dienstleistungen sind so gefragt wie nie. Unternehmen aus der Branche sehen sich trotzdem vor viele Herausforderungen gestellt: Einerseits war es aufgrund der digitalen Möglichkeiten noch nie so einfach, individuell auf den einzelnen Kunden zugeschnittene Dienstleistungsangebote zu entwickeln. Andererseits schränken das deutsche Bundesdatenschutzgesetz und seit Mai 2018 die EU-Datenschutzgrundverordnung die Auswertungsmöglichkeiten von Kundendaten in vielerlei Hinsicht ein. Zudem fordern Mitarbeiter einerseits
flexible Arbeitszeiten mit mobilen Endgeräten, müssen aber andererseits sicher und innerhalb gesetzlich geregelter Zeiten damit arbeiten können. Hinzu kommt, dass auch Industrieunternehmen den Dienstleistungssektor für sich entdeckt haben und mit "Smart Services" zu neuen Mitbewerbern werden.

Die von den sächsischen Handwerkskammern sowie Industrie- und Handelskammern durchgeführte Veranstaltungsreihe zum Thema "Sächsische Unternehmen - mit Sicherheit digital! Schwerpunkt Dienstleistungen" zeigt Ihnen Möglichkeiten, wie Sie diesen Herausforderungen erfolgreich begegnen können. Ein Schwerpunkt wird dabei sein, wie Sie sicher mit mobilen Endgeräten umgehen. Der Schutz Ihrer Kundendaten und die neuen Anforderungen durch die EU-Datenschutzgrundverordnung bilden einen weiteren Schwerpunkt.

Die Veranstaltungen werden in Kooperation mit dem Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und
Verkehr durchgeführt.
 
 

Programm

  • Begrüßung
  • Bedrohungslage für KMU in Sachsen
    Phänomenbeschreibung Cybercrime - Was ist das?

    Aktuelle Bedrohungen wie Phishing, Business E-Mail Compromise, Ransomware, etc. - das Cybercrime Competence Center als Partner für mehr Sicherheit in Sachsen
    Landeskriminalamt, Zentrale Ansprechstelle Cybercrime
  • Datenschutz in Dienstleistungsunternehmen
    Datensicherung, EU-Datenschutzgrundverordnung, Kundendatenschutz, Datenschutz, Mobile Sicherheit
    Gernot Kirchner, TU Chemnitz, RA Richard Bode, Merz & Stöhr
  • Pause
  • IT-Sicherheit in Dienstleistungsunternehmen - Gefahren und Schutzmaßnahmen
    Schwerpunkt mobile Endgeräte (Wie kann ich mein Smartphone/ Tablet gut gegen Angriffe schützen?)
    Holger Groß, Triple C Services, Leipzig
  • Ist IT-Sicherheit bezahlbar? - Förderungen von Bund und Land
    Ein Überblick, wie Bund und Land die Verbesserung von IT-Sicherheit in Unternehmen mit Fördermitteln unterstützen
    IHK | HWK
  • Individuelle Gespräche/Networking
Veranstalter:
LAG Sachsen, Handwerkskammern Sachsen, Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

29.05.2018, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr, Dresden

Zeitraum:
29.05.2018, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Ort:
    Sächsische Aufbaubank - Förderbank, Pirnaische Str. 9, 01069 Dresden
Raum:
    Konferenzsaal
Preis:
    kostenfrei
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    22.05.2018
Verfügbarkeit:
    Es sind noch Plätze frei!

Ansprechpartner

31.05.2018, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr, Görlitz

Zeitraum:
31.05.2018, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Ort:
    IHK Dresden, Geschäftsstelle Görlitz, Jakobstr. 14, 02826 Görlitz
Preis:
    kostenfrei
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    25.05.2018
Verfügbarkeit:
    Es sind noch Plätze frei!

Ansprechpartner

docID: D88074