Navigation

Pfad

Inhalt

Veranstaltung

Zwischen Datenwahn und Datenschutz. Was bleibt von der Online-Revolution?

Unternehmerabend

Innovation und Digitalisierung, Recht und Steuern

Die Euphorie im Internet scheint verflogen. Lokale Unternehmen haben haufenweise Kunden an Amazon verloren. Auf Facebook und Twitter toben Shitstorms. Ehemalige Arbeitnehmer machen im Internet die Firma mies. Nun drohen auch noch horrende Bußgelder bei Datenschutzverstößen. Was soll man damit anfangen?

Wie können Unternehmen mit den aktuellen Herausforderungen im Online-Marketing, von Social Media und der EU-Datenschutzgrundverordnung umgehen? Darüber sprechen wir auf dem nächsten Unternehmerabend. Mit vielen Beispielen aus der Praxis geben Ihnen unsere Referenten Anregungen für Ihr persönliches und geschäftliches Handeln im Internet.
 

Programm

  • 18:00 Uhr Begrüßung
  • 18:15 Uhr Erfolgreiche Strategien und aktuelle Trends im Online-Marketing
    Mathias Priebe,  selbstständiger Strategieberater
  • 19:00 Uhr Risiken und unternehmerische Verantwortung im Internet-Recht
    Tobias Stöhr und Richard Bode, Kanzlei Merz & Stöhr
Zielgruppe:
Unternehmen
Veranstalter:
Ostsächsische Sparkasse Dresden, IHK Dresden, Handwerkskammer Dresden

23.10.2018, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr, Freital

Zeitraum:
23.10.2018, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort:
    Ostsächsische Sparkasse Dresden, Cafeteria Freital - Potschappel, Dresdner Straße 107, 01705 Freital
Preis:
    kostenfrei
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    16.10.2018
Verfügbarkeit:
    Es sind noch Plätze frei!

Ansprechpartner

docID: D86941