Navigation

Pfad

Inhalt

Veranstaltung

Sächsischer Innovationstag 2018

Sammeln - Bewerten - Umsetzen - Verfolgen

Industrie, Innovation und Digitalisierung

Die Sächsische Industrieforschungsgemeinschaft e.V. (SIG) und die sächsischen Industrie- und Handelskammern laden zum Sächsischen Innovationstag nach Dresden ein. Die Vielfalt und Möglichkeiten der industrienahen Forschungseinrichtungen werden durch praktische Beispiele und in Speed Science Vorträgen dargestellt.
Als Zielgruppe sind alle Innovatoren und Forschungsbeauftragte Unternehmensmitarbeiter angesprochen.
 

Programm

  • 11:30 Uhr Führung durch die Deutsche Werkstätten Hellerau
    (Teilnahme optional, vorherige separate Anmeldung erforderlich)
  • ab 12:30 Uhr Einlass und Registrierung
  • Imbiss
  • 13:00 Uhr
    • Begrüßung
      Prof. Dr. Steffen Tobisch, Vorstandsvorsitzender der SIG
    • Grußwort
      Christoph Zimmer-Conrad, Ministerialrat, Leiter des Referats "Technologie", Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaf, Arbeit und Verkehr
    • Grußwort
      Dr. Andreas Sperl, Präsident IHK Dresden
  • 13:30 Uhr Ideen sammeln
    Fritz Straub, Geschäftsführer Deutsche Werkstätten Hellerau
  • 14:00 Uhr Ideen bewerten
    Uwe Pöpping, Helmholtz-Zentrum Dresden - Rossendorf
    Dr. Michael Meyer, Forschungsinstitut für Leder und Kunststoffbahnen FILK
  • 15:00 Uhr Kaffeepause
  • 15:30 Uhr Ideen umsetzen
    Speed Science
    SIG-Institute stellen Forschungsprojekte vor
  • 17:00 Uhr Abschlussrede
Veranstalter:
LAG Sachsen, Sächsische Industrieforschungsgemeinschaft

25.10.2018, 13:00 Uhr - 17:30 Uhr, Dresden

Zeitraum:
25.10.2018, 13:00 Uhr - 17:30 Uhr
Ort:
    Deutsche Werkstätten Hellerau, Moritzburger Weg 67, 01109 Dresden
    Anfahrtskizze: http://www.hellerau-gb.de/anfahrtsskizze/
Preis:
    50,00 Euro brutto
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    18.10.2018
Verfügbarkeit:
    Es sind noch Plätze frei!

Ansprechpartner

docID: D81465