Portal der Industrie- und Handelskammer Dresden

Header

Logo: Industrie- und Handelskammer Dresden

Ihr Suchbegriff:
Ihr Kontakt zur IHK
Anschrift: Langer Weg 4, 01239 Dresden
Telefon: 0351 2802-0
Diagramme und Symbole auf dem Hologramm-Bildschirm, Geschäftsleute und moderne Stadt im Hintergrund.

Navigation

Pfad

Meldungen

Sachsen geht weiter - Innovationswettbewerb Tourismus 2021 gestartet

14.09.2021

Die Tourismusbranche in Sachsen hatte unter der Corona-Pandemie zu leiden. Neuen Schwung soll der Innovationswettbewerb "Sachsen geht weiter" für Tourismusprojekte geben. 

Transparenzregister wird zum Vollregister - Neue Eintragungspflichten

05.07.2021

Der Bundestag hat am 10. Juni 2021 das Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz (TraFinG Gw) beschlossen. Mit diesem Gesetz wird das Transparenzregister in ein Vollregister umgewandelt.

Kontakt

Veranstaltungstipps

docID: D

Veranstaltung

Schulung zur Lebensmittelhygiene

Gastronomen, Händler und Lebensmittelhersteller sind dafür verantwortlich, dass in ihren Betrieben hygienisch einwandfrei gearbeitet wird. Beim gewerblichen Umgang mit Lebensmitteln besteht daher die gesetzliche Pflicht, für Lebensmittelsicherheit zu sorgen. So sind beispielsweise Fachkenntnisse beim Umgang mit leicht verderblichen Lebensmitteln den Behörden auf Verlangen nachzuweisen. Die Lebensmittelhygieneverordnung (LMHV) schreibt hierzu in § 4 Schulungen und Unterweisungen für den Unternehmer und alle betroffenen Mitarbeiter vor*.

Die IHK Dresden bietet regelmäßig Schulungen zur Lebensmittelhygiene mit den Pflichtinhalten nach § 4 LMHV an - ergänzt um wertvolle Tipps aus und für die Praxis. Die Kurzschulungen richten sich an Geschäftsinhaber und Mitarbeiter von Gaststätten, Restaurants, Imbissbetrieben, Cafés, Hotels, Großküchen, Cateringunternehmen und den Lebensmitteleinzelhandel.

Seminarinhalte:
  • Grundlagen der Lebensmittelmikrobiologie
  • Unterweisung zur Lebensmittelhygiene (Umgang mit Lebensmitteln)
  • Betriebliche Eigenkontrollen nach HACCP-Grundsätzen
  • Kennzeichnungspflichten (Allergene und Lebensmittelzusatzstoffe)
* Ausnahmen von der Schulungspflicht gelten für Personen, die bereits eine Ausbildung oder ein Studium mit Vermittlung von Kenntnissen im Lebensmittelbereich abgeschlossen haben.

Veranstalter

IHK Dresden

Termin(e) der Veranstaltung

21.09.2021, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr, Meißen

Leider ausgebucht!
Leider ausgebucht!

Zeitraum

21.09.2021, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

ICM Innovations Centrum Meißen GmbH, Ossietzkystr. 37, 01662 Meißen

Preis

50,00 Euro brutto (inkl. Teilnahmebescheinigung)

Kontakt

  • Mitarbeiterin Regionalbüro Riesa

    Peggy Strehle

    Telefon: 03525 5140-56
  • 08.11.2021, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr, Dresden

    Es sind noch Plätze frei!
    Es sind noch Plätze frei!
    docID: D74083