Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Veranstaltung

Vereinfachungen beim Zoll - Mit und ohne Bewilligung

Aus der Reihe "Außenwirtschaft in der Praxis"

Internationales Geschäft

Das Zollrecht der EU sieht eine Reihe von Vereinfachungsverfahren vor, die mit oder auch ohne besondere zollamtliche Bewilligung genutzt werden können. Vereinfachungen sind auch in den Bereichen der Zollpräferenzen und des Außenwirtschaftsrechts vorgesehen.

Im Webinar wird ein Überblick über die möglichen Verfahrensvereinfachungen in den genannten Bereichen und die damit für den Wirtschaftsbeteiligten verbundenen Vorteile gegeben. Es wird auch aufgezeigt, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um diese Verfahren nutzen zu können und welche Verpflichtungen mit der Nutzung einhergehen.

Referent ist Christian Treichel, International Trade Consulting, Berlin.

Für Fragen steht nach dem Vortrag ausreichend Zeit zur Verfügung. Die während des Webinars verwendeten Unterlagen werden anschließend digital zur Verfügung gestellt.
Veranstalter:
IHK Dresden
    Es sind noch Plätze frei!

07.07.2021, 13:00 Uhr - 14:30 Uhr, Online

Zeitraum:
07.07.2021, 13:00 Uhr - 14:30 Uhr
Ort:
    Online
Preis:
    30,00 Euro brutto
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    29.06.2021

Ansprechpartner

docID: D111135