Portal der Industrie- und Handelskammer Dresden

Header

Logo: Industrie- und Handelskammer Dresden

Ihr Suchbegriff:
Ihr Kontakt zur IHK
Anschrift: Langer Weg 4, 01239 Dresden
Telefon: 0351 2802-0

Pfad

Meldungen

Mutige Kurswechsel in schwierigen Zeiten

01.12.2021

Wie gelingt in unsicheren Zeiten der mutige Schritt, geschäftlich neues Terrain zu beschreiten? Wie organisiert man den Wechsel vom analogen zum digitalen Verkauf und welche Mischformen sind möglich? Und warum ist es so wichtig, in der Krise sichtbar zu bleiben und transparent mit Gästen und Kunden zu kommunizieren?   

Kontakt

Veranstaltungstipps

docID: D

Veranstaltung

Online starten - Sichtbar werden!

Die "Gelben Seiten" oder das "Örtliche" waren uns viele Jahre gute Begleiter. Aber jetzt mal ehrlich: Wie oft haben Sie im letzten Jahr hineingeschaut? Also so richtig darin geblättert? Das Smartphone ist mittlerweile der ständige Begleiter aller Altersgruppen und aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wollen auch Sie das Thema Digitalisierung nicht länger vor sich herschieben? Dann fangen Sie an: gemeinsam mit uns - Schritt für Schritt! Informieren Sie sich in unserer Webinar-Reihe über die Chancen der Digitalisierung und des Onlinemarketings!
Ihre technischen Voraussetzungen für Webinare: Ein Smartphone reicht aus, ein Tablet oder PC machen es komfortabel. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie per E-Mail die Zugangsdaten.

Veranstalter

IHK Dresden

Termin(e) der Veranstaltung

20.01.2022, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr, Online

Stöbern, informieren, kaufen -wie Händler mit Social Media neue Zielgruppen erreichen

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich!
Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich!

Zeitraum

20.01.2022, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Details

Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram & Co. gehören längst zum Alltag der Konsumenten. Stöbern, informieren, kaufen - die Grenzen im Onlineumfeld sind über Social Media inzwischen fließend. Dadurch bieten sie für Unternehmen wertvolle, neue Kontaktpunkte zu ihrer Zielgruppe. Welche sozialen Medien es gibt, für wen und zu welchem Zweck sich die verschiedenen Plattformen eignen und wie sie effektiv genutzt werden können, erfahren Sie in diesem Webinar.  Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel beschäftigt sich mit Fragestellungen rund um den Handel der Zukunft. Holen Sie sich Anregungen und Fachwissen zum Thema Social Media und Informationen zu praxisnahen Anwendungen von den Experten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel. 

Veranstaltungsort

Online

Preis

kostenfrei

Kontakt

  • Mitarbeiter Wirtschaftsförderung

    Matthias Hoyer

    Telefon: 03581 4212-31
  • 03.02.2022, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr, Online

    Überblick zu Bezahlverfahren im Online Handel

    Es sind noch Plätze frei!
    Es sind noch Plätze frei!

    Zeitraum

    03.02.2022, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Details

    Wie kann ich mich als kleines oder mittleres Unternehmen heute im Online-Shop aufstellen? Welche Bezahlmethoden gibt es, was kosten die unterschiedlichen Verfahren, welche sind wichtig und warum? Was sind die konkreten Vorteile und die technischen Voraussetzungen, dich ich erfüllen muss?

    Unser Referent vom Kompetenzzentrum Handel geht zunächst auf den Status quo im deutschen Onlinehandel hinsichtlich des Zahlungsverhaltens der Kunden ein. Er gibt einen Überblick über die Gesamtkosten verschiedener Zahlungsverfahren und außerdem Tipps, wie Sie Kaufabbruchquoten verringern.

    Inhalte:
    - Überblick der wichtigsten Bezahlverfahren-Anbieter und die damit verbundenen Kosten 
    - Technische Voraussetzungen für die Einbindung/Sicherheit der Daten
    - Kundenpräferenzen im Payment

    Anschließend an den Vortrag haben Sie die Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen. 
     

    Veranstaltungsort

    Online

    Preis

    kostenfrei

    Anmeldung erforderlich

    ja

    Anmeldefrist

    01.02.2022

    Kontakt

  • Mitarbeiterin Wirtschaftsförderung

    Kristin Groß

    Telefon: 03583 5022-35
  • 03.03.2022, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr, Online

    Kostenlos mit Google Analytics - den Onlineauftritt optimieren und mehr über den Nutzer erfahren.

    Es sind noch Plätze frei!
    Es sind noch Plätze frei!

    Zeitraum

    03.03.2022, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Details

    Webanalyse ist wichtig! Erfahren Sie, wie Sie mithilfe einfacher Datenauswertungen bei Google Analytics Ihren Onlineauftritt und Ihre Kampagnen optimieren können.
    Was Sie in diesem Vortrag erwartet:
    - Relevanz und Möglichkeiten der Webanalyse bei Google Analytics kennenlernen.
    - Funktionsweise und Attributionsmodelle von Google Analytics verstehen.
    - Onlineauftritte oder -kampagnen bei Google Analytics messen, auswerten und optimieren.
    - Kundenbedürfnisse über das Onlineverhalten von Nutzern herausfinden.
    Referent: Christoph Mohr (Google zertifizierter Trainer) Während des Webinars besteht die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu richten.

    Veranstaltungsort

    Online

    Preis

    kostenfrei

    Anmeldung erforderlich

    ja

    Anmeldefrist

    02.03.2022

    Kontakt

  • Mitarbeiterin Wirtschaftsförderung

    Linda Schild

    Telefon: 03591 3513-00
  • 30.03.2022, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr, Online

    Google My Business - Lokal, Digital, Sichtbar

    Es sind noch Plätze frei!
    Es sind noch Plätze frei!

    Zeitraum

    30.03.2022, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

    Details

    Die meistgenutzte Suchmaschine im Netz ist nach wie vor Google und für Konsumenten damit ein wichtiger Weg zur Informationsbeschaffung. Händler, die an oberster Stelle in den Suchergebnissen angezeigt werden, schaffen wichtige Berührungspunkte zu potenziellen Kunden. Google My Business bietet eine von diversen Möglichkeiten, um in Suchergebnissen schneller gefunden zu werden und stellt damit ein wichtiges Zahnrad im Getriebe der Onlinesichtbarkeit dar. Besonders kleine und mittlere stationäre Händler können von dieser zusätzlichen Möglichkeit für mehr Sichtbarkeit profitieren. In unserem Online-Seminar erfahren Händler, wie man den eigenen Eintrag bei Google My Business hinterlegt, welche Funktionen in den Systemanwendungen zu finden sind und welche Kniffe es zu beachten gibt, um das bestmögliche Ergebnis mit dem Eintrag zu erzielen.
    Holen Sie sich Anregungen und Fachwissen zum Thema Social Media und Informationen zu praxisnahen Anwendungen von den Experten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel beschäftigt sich mit Fragestellungen rund um den Handel der Zukunft. Das Kompetenzzentrum Handel gibt konkrete Antworten auf die Fragen: Wie tickt mein Kunde heute und wie tickt der von morgen? In diesem Zusammenhang wird das Mittelstand 4.0- Kompetenzzentrum Handel als breit angelegte Branchenkampagne rund um das Thema Digitalisierung im Groß- und Einzelhandel angesehen.

    Veranstaltungsort

    Online

    Preis

    kostenfrei

    Anmeldung erforderlich

    ja

    Anmeldefrist

    28.03.2022

    Kontakt

  • Mitarbeiter Wirtschaftsförderung

    Matthias Hoyer

    Telefon: 03581 4212-31
  • docID: D110661