Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Veranstaltung

Online starten - Sichtbar werden!

Webinar

Dienstleistungen, Gastronomie und Tourismus, Handel

Die "Gelben Seiten" oder das "Örtliche" waren uns viele Jahre gute Begleiter. Aber jetzt mal ehrlich: Wie oft haben Sie im letzten Jahr hineingeschaut? Also so richtig darin geblättert? Das Smartphone ist mittlerweile der ständige Begleiter aller Altersgruppen und aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wollen auch Sie das Thema Digitalisierung nicht länger vor sich herschieben? Dann fangen Sie an: gemeinsam mit uns - Schritt für Schritt!

Informieren Sie sich in unserer Webinar-Reihe über die Chancen der Digitalisierung und des Onlinemarketings!

Ihre technischen Voraussetzungen für Webinare: Ein Smartphone reicht aus, ein Tablet oder PC machen es komfortabel. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie per E-Mail die Zugangsdaten.
 

Hinweis

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert Digitalisierungs- und Hygienemaßnahmen im Rahmen der Corona-Überbrückungshilfe III noch bis Juni 2021! Hierbei werden bauliche Investitions-, Modernisierungs- oder Umbaumaßnahmen bis zu 20.000 Euro pro Monat zur Umsetzung von Hygienekonzepten als förderwürdig anerkannt. Unter denselben Voraussetzungen können auch Investitionen in die Digitalisierung einmalig bis zu 20.000 Euro als erstattungsfähig anerkannt werden.

Sprechen Sie uns an!
Veranstalter:
IHK Dresden
    Es sind noch Plätze frei!

08.07.2021, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr, Online


Digitale Technologien im Handel - Schritt für Schritt für Einsteiger
Zeitraum:
08.07.2021, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details:
    Die Digitalisierung bringt Herausforderungen mit sich - gleichzeitig bietet sie für den Handel jedoch wichtige Chancen zur Gestaltung des stationären Point of Sale. Welche Mehrwerte ergeben sich aus dem Einsatz digitaler Technologien am stationären Point of Sale - sowohl aus Konsumenten -, wie auch aus Händlersicht? Was ist bei der Einbindung in die bestehende Ladenstruktur zu beachten? Und welches digitale Medium passt zu welchen Zielen? In unserer Online-Veranstaltung möchten wir diese und weitere Fragen praxisnah besprechen und Ihnen Impulse zur kundenzentrierten Digitalisierung des Point of Sale mit auf den Weg geben. Holen Sie sich Fachwissen zum Point of Sale und Informationen zu praxisnahen Anwendungen von den Experten. Das DigitalMobil macht seinem Namen alle Ehre und bringt technologische Handelsinnovationen jetzt auch digital und live auf Ihren Bildschirm. So können Sie sich ganz bequem von zu Hause aus oder im Büro Inspirationen und Anregungen für die digitale Ausgestaltung Ihres stationären Geschäfts holen. Die Experten stehen Ihnen neben dem Fachvortrag und der Demonstration für Ihre individuellen Fragen zur Verfügung.
Ort:
    Online
Preis:
    kostenfrei
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    06.07.2021

Ansprechpartner

    Es sind noch Plätze frei!

15.07.2021, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr, Online


Mit Online-Bestellsystemen Kunden binden und Umsatz stärken
Zeitraum:
15.07.2021, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr
Details:
    Digitalisierung ist schon lange ein großes Thema mit unzähligen Facetten. Jetzt - in der Pandemie - heißt es für viele Unternehmer HANDELN! Jens Dzurny von "TeamJens"- Gastronom und Marketingexperte - erklärt Ihnen, wie Sie den digitalen Dschungel leichter im Tagesgeschäft bewältigen. Er gibt Ihnen eine Übersicht über digitale Hilfsprogramme für ihr Management und für ihre Mitarbeiter in der Praxis. Er klärt Sie darüber auf, was bei der Integration von Online-Bestellsystemen zu beachten ist. Informieren Sie sich über die Vorteile für Sie und ihre Gäste. Online-Bestellsysteme (einschließlich digitale Speisekarten) können eine Reihe Marketing-Tools anbieten, mit der Sie ihre Kunden und Gäste langfristig binden und den Umsatz nachhaltig steigern können. 
Ort:
    Online
Preis:
    kostenfrei
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    14.07.2021

Ansprechpartner

  • Antje Tübel
    Telefon: 03578 3741-00
    • Es sind noch Plätze frei!

    23.09.2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr, Online


    Verkauf über digitale Marktplätze für Einsteiger - erste Schritte bei Amazon, eBay und Co.
    Zeitraum:
    23.09.2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
    Details:
      Digitale Plattformen und Marktplätze bieten vielseitige Möglichkeiten für Unternehmen, um sichtbar zu werden und zum Teil auch um Produkte zu verkaufen. Julia Frings - Projektreferentin vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel vermittelt den Teilnehmern die Grundlagen im Online-Vertrieb und gibt einen Überblick über verschiedene Plattformen und Marktplätze. Folgende Veranstaltungsschwerpunkte werden angesprochen: Grundlagen des Online-Vertriebs, Übersicht über Marktplätze, Vor- und Nachteile von Marktplätzen, Grundlagen zur Nutzung von Amazon sowie abschließend Fazit und Ausblick.
    Ort:
      Online
    Preis:
      kostenfrei
    Anmeldung erforderlich:
      ja
    Anmelde­frist:
      22.09.2021

    Ansprechpartner

  • Linda Schild
    Telefon: 03591 3513-00
    • Es sind noch Plätze frei!

    07.10.2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr, Online


    Warenwirtschaftssysteme: Alles, was Sie dazu schon immer wissen wollten! 
    Zeitraum:
    07.10.2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
    Details:
      Benötigt man unbedingt ein Warenwirtschaftssystem? Ist es vielleicht sogar Pflicht? Wie funktioniert es? Welche gibt es und welche Vorteile habe ich damit?  Gute Warenwirtschaftssysteme organisieren sämtliche Prozesse - von der Bestellung auf der Messe bis zum Verkauf im Laden, im Onlineshop, auf Amazon oder Ebay & Co.; bieten außerdem die Schnittstellen zu Shop-Systemen und unterstützen Sie bei Inventur und Jahresabschluss. Sie sparen durch ein gutes System eine Menge Zeit bei der Erstellung von Angeboten, Aufträgen und Rechnungen. In unserem Webinar stehen deshalb diese Prozesse im Fokus. Neben dem Vorgehen bei Auswahl und Einführung eines Warenwirtschaftssystems geht es um praktische Erfahrungen, mögliche Schwierigkeiten und Stolpersteine. Wir geben Ihnen einen ersten Überblick über die Software und Sie erfahren mehr über die Schnittstellen Warenwirtschaft und Versand.
    Ort:
      Online
    Preis:
      kostenfrei
    Anmeldung erforderlich:
      ja
    Anmelde­frist:
      04.10.2021

    Ansprechpartner

    docID: D110661