Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Veranstaltung

Auf nach Fernost: Russland & China

Veranstaltungsreihe "Mitarbeiterentsendung Rund um die Welt"

Internationales Geschäft

Jedes Jahr werden unzählige Beschäftigte aus Deutschland ins Ausland entsendet. Während die Arbeitnehmer mit fremden Sitten und Gebräuchen konfrontiert werden, sehen sich Arbeitgeber oftmals einem Dickicht aus Meldepflichten, Dokumentationsobliegenheiten und ähnlichen landesspezifischen Besonderheiten gegenüber. Ohne genaustes Wissen über das Entsendeland oder einen Ansprechpartner vor Ort ist eine rechtssichere Entsendung meist nicht möglich.

In unserer Veranstaltungsreihe "Mitarbeiterentsendung Rund um die Welt" vermitteln Vertreter der Auslandshandelskammern, von Germany Trade and Invest (GTAI) und der Kanzlei Rödl & Partner alles Wissenswerte rund um das Thema Entsendung. Die Referenten gehen im Detail auf Melde- und Dokumentationspflichten ein und erklären, was vor Ort sonst noch alles beachtet werden muss.
Veranstalter:
IHK Dresden
    Es sind noch Plätze frei!

13.12.2021, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr, Online

Zeitraum:
13.12.2021, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Ort:
    Online
Preis:
    30,00 Euro brutto
Förderung:
    Enterprise Europe Network (EEN)
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    06.12.2021

Ansprechpartner

  • Eric Dreuse
    Telefon: 0351 2802-194
  • docID: D109562