Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Veranstaltung

Denkanstoß: IT-Sicherheit

IHK in der Region, Innovation und Digitalisierung

Die aktive Nutzung von Internet und E-Mail ist selbstverständlich. Cloud Computing, Internet der Dinge, Big Data werden es bald sein. Schon heute ist es erforderlich, Daten vor Diebstahl, Verlust und unerlaubter Veränderung zu schützen. Angriffe auf die IT-Infrastruktur sind weder kalkulier- noch vorhersagbar. Ob gezielte Spionage oder Erpressungstrojaner, der mögliche monetäre Verlust kann immens und existenzbedrohend ausfallen. Die Sicherheit Ihrer und der Ihnen anvertrauten Daten muss daher gewährleistet sein. Ein konzeptionelles Vorgehen unter der zwingenden Einbeziehung der Mitarbeiter ist dringend zu empfehlen. Anhand konkreter Beispiele werden Ihnen Lösungsansätze zur Erhöhung des IT-Sicherheitsniveaus im eigenen Unternehmen vermittelt.
 

Programm

  • 18:30 Uhr Wie erreiche ich eine effektive Sicherheit im Unternehmen?
    Live-Hacking in Kombination mit einer Schwachstellenanalyse in Unternehmensnetzwerken, IT-Sicherheit mobiler Endgeräte, WLAN-Sicherheit, Sicherheitsaspekte bei Videokonferenzen, Verschlüsselungen, Viren & Co. und mehr
    Referent: Roland Hallau vom "Mittelstand 4.0- Kompetenzzentrum Chemnitz".
    Mit dem Kompetenzzentrum informiert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie kleine und mittlere Unternehmen über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung und ermöglicht die kostenfreie Nutzung aller Angebote
  • 19:45 Uhr Wie sicher ist die eigene Homepage vor Cyberangriffen
    Die Domain als Ziel von Kriminellen, Identitätssicherheit im Internet der Dinge
    Daniel Strauß, Geschäftsführer des IT-Unternehmens InterNexum GmbH aus Görlitz
  • 20:15 Uhr Ist IT-Sicherheit bezahlbar?
    Über digitale Prozesse und wie Bund und Land die Verbesserung von IT in Unternehmen mit Fördermitteln unterstützen
    Referent: Steffen Waurick, IHK Dresden, Referent für Technologie und Innovationen  
  • Diskussion und Fragen  
Veranstalter:
IHK Dresden
    Es sind noch Plätze frei!

11.11.2020, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr, Görlitz

Zeitraum:
11.11.2020, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Ort:
    IHK Dresden, Geschäftsstelle Görlitz, Jakobstraße 14, 02826 Görlitz
Raum:
    Seminarraum
Preis:
    kostenfrei
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    04.11.2020

Ansprechpartner

docID: D109325