Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Veranstaltung

Digitalisierung im stationären Handel - für mehr Kundennähe und Sichtbarkeit

Handel

Jeder spricht von Digitalisierung. Für Händler stellt sich die Frage, ob und in welchen Umfang man innovative Lösungen aus der digitalen Handelswelt einbezieht. Verschiedene Technologien präsentiert das DigitalMobil vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel. Anhand von sechs bis acht nützlichen, digitalen Anwendungen können Sie selbst testen, wie das Einkaufserlebnis für Ihre Kunden weiterentwickelt werden kann.

Als Stationen mit dabei sind beispielsweise: Local Inventory Ads, welche lokale Produktverfügbarkeiten für Kunden anzeigen und somit mehr Konsumenten in Ihr stationäres Ladengeschäft lenken können; ein Kiosksystem, mit dem Sie Ihr Ladenregal ohne zusätzlichen Platzbedarf erweitern können; ein 360°-Rundgang als virtuelles Shoppingerlebnis für den Kunden um, das Ladengeschäft vorab anzuschauen und ausgestellte Produkte direkt online bei Ihnen zu bestellen. 

Zusätzlich gibt es einen ca. 45-minutiger Impulsvortrag zu "Onlinesichtbarkeit - wo finden mich meine Kunden?".
 

Programm

  • 18:30 Uhr - 19:30 Uhr Onlinesichtbarkeit - wo finden mich meine Kunden?
    Svenya Scholl, Projektreferentin, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
  • 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Besuch der Erlebnisstationen des DigitalMobils Handel und Erfahrungsaustausch; Ausgestellte Technologien: Local Inventory Ads, Kiosksystem, 360°-Rundgang,  Feedbacksystem, Digital Signage, Shoppingbegleiter, Multisensorik, vollintegriertes Bezahlterminal
Zielgruppe:
Einzelhandel
Veranstalter:
IHK Dresden
    Es sind noch Plätze frei!

10.11.2020, 18:30 Uhr - 21:30 Uhr, Radeberg

Zeitraum:
10.11.2020, 18:30 Uhr - 21:30 Uhr
Ort:
    Stadtverwaltung Radeberg, Markt 17-19, 01454 Radeberg
Raum:
    Großer Ratssaal
Preis:
    kostenfrei
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    03.11.2020

Ansprechpartner

  • Linda Schild
    Telefon: 03578 3741-12
  • docID: D109295