Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Veranstaltung

2. Haltepunkt Dobritz

"ÖPNV/SPNV für alle" im Freistaat Sachsen

Verkehr

Die Veranstaltungsreihe "Haltepunkt Dobritz" der IHK Dresden versteht sich als Plattform für die Diskussion aktueller Mobilitätsthemen. Im Mittelpunkt steht dabei der Meinungs- und Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmen, Behörden und sonstigen Akteuren, die sich mit Fragen der Mobilitätsgestaltung auseinandersetzen - auf der Angebots-, wie auch der Nachfrageseite. In Impulsreferaten und praxisnahen Vorträgen werden aktuelle Probleme behandelt, die anschließend in angenehmer Atmosphäre weiter vertieft werden können.
 

Programm

  • 17:30 Uhr - 17:45 Uhr Begrüßung und Moderation
    Johann Breiter, IHK Dresden
  • 17:45 Uhr - 18:45 Uhr "ÖPNV/SPNV für alle" im Freistaat Sachsen - Technologien und Digitalisierung für Barrierefreiheit
    • Anne Hähnel, Landesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Sachsen e.V. (LSKS), Projektkoordinatorin "ÖPNV/SPNV für alle"
    • Themen: 
      • Hintergrund und Projektvorstellung
      • Aktueller Stand des Einsatzes neuer Technologien / Lösungen
      • Wünsche und Anforderungen an neue Entwicklungen
      • Best Practice, Herausforderungen und Ausblick
      • Beteiligungsmöglichkeiten für Unternehmen
  • ab 18:45 Uhr Individuelle Gespräche und Ausklang der Veranstaltung
Veranstalter:
IHK Dresden
    Leider ausgebucht!

28.10.2020, 17:30 Uhr - 19:30 Uhr, Dresden

Zeitraum:
28.10.2020, 17:30 Uhr - 19:30 Uhr
Ort:
    IHK Dresden, Langer Weg 4, 01239 Dresden
Raum:
    016
Preis:
    kostenfrei

Ansprechpartner

docID: D109196