Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D
Gastgeber unseres Unternehmertreffs ist die C.H.Schäfer Getriebe GmbH in Ohorn. Das Unternehmen wurde im Jahr 1873 als Hersteller von Webmaschinen gegründet, im 2. Weltkrieg fast vollständig zerstört und danach mit großem Optimismus wieder aufgebaut. Heute hat das Unternehmen 210 Mitarbeiter und erreicht einen Umsatz von rund 27 Mio. Euro mit der Konstruktion und Herstellung von speziellen Getrieben und Ersatzteilen.

Gemeinsam mit Geschäftsführer Peter Schäfer laden wir Sie ein, einen Blick in die Produktionsstätte zu werfen und das innovative und traditionsreiche Unternehmen kennenzulernen. Außerdem erhalten Sie an diesem Abend Informationen zum Thema Arbeitgeberattraktivität und Mitarbeiterbindung. Die "Prozesspsychologen-Institut für Organisationsentwicklung Dr. Jörg Heidig GmbH" aus Görlitz hat eine für Sachsen repräsentative Studie zu diesem aktuellen Thema durchgeführt. Die freie Institutsmitarbeiterin Susanne Schubert wird die interessantesten Ergebnisse vorstellen: Was unterscheidet attraktive Arbeitgeber von weniger attraktiven? Wie entwickelt sich die Bindung? Welche Faktoren haben welche Wirkung auf die Mitarbeiterbindung?
Veranstalter:
IHK Dresden
    Es sind noch Plätze frei!

14.11.2019, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr, Ohorn

Zeitraum:
14.11.2019, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Ort:
    C.H. Schäfer Getriebe GmbH, Hauptstraße 42, 01896 Ohorn
Preis:
    kostenfrei
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    07.11.2019

Ansprechpartner

docID: D102767