Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Veranstaltung

Matchmaking - "Sicher ist sicher - Neue Technologien im Verkehr"

Industrie, Innovation und Digitalisierung

Zu diesem Thema veranstalten der Transferverbund Saxony5 und die IHK Dresden ein Matchmaking im Technikum der Hochschule für Technik & Wirtschaft Dresden. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Verkehrsunfallforschung, die Verkehrssicherheit und Assistenzsysteme.

Wie wirkt sich das Unfallgeschehen auf die Technologieentwicklung aus und umgekehrt? Welche Technologien formen die Zukunft der Verkehrssicherheit? Was können Assistenzsysteme leisten und was nicht?

In fünfminütigen Kurzbeiträgen zeigen Wissenschaft und Wirtschaft ihre aktuellen Arbeiten und Lösungsansätze. Die Impulsvorträge sowie die begleitende Ausstellung bieten Gesprächsstoff für fachlichen Austausch und die Kontaktaufnahme für gemeinsame Projekte.
 

Programm

Prof. Lars Hannawald, HTW Dresden, Professur für Fahrzeugsicherheit/Unfallanalytik
Prof. Toralf Trautmann, HTW Dresden, Professur für Kraftfahrzeugmechatronik
Helfried Urban, KST Kamera und System Technik GmbH, Pirna
Jörn Männel, IAV Ingenieursgesellschaft Auto & Verkehr GmbH

Details folgen
Veranstalter:
IHK Dresden, HTW Dresden
    Es sind noch Plätze frei!

07.11.2019, 13:30 Uhr - 17:00 Uhr, Dresden

Zeitraum:
07.11.2019, 13:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort:
    HTW Dresden, Technikum KFZ-Technik, Uhlandstraße 25, 01069 Dresden
Preis:
    kostenfrei
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    31.10.2019

Ansprechpartner

Matthias Bauch, Tel.: 0351 462 2118, E-Mail: matthias.bauch@htw-dresden.de

Ansprechpartner

docID: D102672