Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Veranstaltung

Gesundheit in der Arbeitswelt

Wie gesund ist mein Betrieb? Gemeinsam für gesunde Arbeit im Landkreis Görlitz

Arbeitsmarkt und Soziales, IHK in der Region

Wenn Sie wissen wollen, was Sie für Ihre Mitarbeiter tun können, wie sich Arbeitsbedingungen gesund gestalten lassen und sich für die steuerrlichen und finanziellen Vorteile von betrieblichem Gesundheitsmanagement interessieren, dann laden wir Sie ein, mit Vertretern der gesetzlichen Krankenversicherung, der Rentenversicherung, der Arbeitsschutzbehörde und mit lokalen Partnern aus dem Landkreis Görlitz ins Gespräch zu kommen.

Während der Veranstaltung gibt es Vorträge und Thementische zu Gesundheitsförderung und Prävention in Unternehmen. Es wird gezeigt, wer und was kleine und mittlere Unternehmen auf dem Weg zu einer gesundheitsförderlichen Arbeitsgestaltung unterstützt. Es wird zu steuerrechtlichen Aspekten und Fördermöglichkeiten informiert und ein regionales Unternehmen gibt Tipps und Tricks auf dem Weg zum gesunden Betrieb. Die Thementische beim Markt der Möglichkeiten bieten eine Plattform zum Fragen und Austauschen.
 

Programm

  • 16:00 Uhr Anmeldung und Begrüßungskaffee
    Martina Weber, 2. Beigeordnete Landkreis Görlitz
    Frank Großmann, IHK Dresden
  • 16:30 Uhr Zukunftschance Arbeit: Gesundheitsmanagement als Chance in Zeiten des demografischen Wandels in Sachsen
    Dr. Ingo Weinreich, IfG GmbH Institut für Gesundheit und Management
  • 17:20 Uhr Pause
  • 17:30 Uhr Best Practice: Aus der Praxis für die Praxis: Erfahrungsbericht aus der Praxis
    Daniel Sernow, Expleo Technology Germany AG Görlitz
  • 17:45 Uhr Gesunde Arbeit lohnt sich: Steuerliche und finanzielle Unterstützungmöglichkieten
    Anke Walter-Riedel, FORTUNA Steuerberatungsgesellschaft mbH Görlitz
  • 18:00 Uhr Markt der Möglichkeiten: Fragen, Diskutieren, Austauschen und Netzwerken bei kulinarischer Stärkung
  • 19:00 Uhr Ende der Veranstaltung
Moderation: Andreas F. Rook (MDR)

Markt der Möglichkeiten
  • Die Deutsche Rentenversicherung ist nicht nur für Rentner zuständig
    Heike Riedel, Deutsche Rentenversicherung (DRV)
  • Steuerliche Aspekte und Vorteile von BGF-Maßnahmen
    Anke Walter-Riedel, FORTUNA Steuerberatungsgesellschaft mbH Görlitz
  • Psychische Belastungen erfassen und beurteilen
    Dr. Attiya Khan, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Ideen für rückenfreundliches Arbeiten
    Frank Ruhland, Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG) gesetzliche Unfallversicherun
  • Beratungsangebote der gesetzlichen Krankversicherung
    Swen Fromelius, Kerstin Müller und Simone Schubert, BGF-Koordinierungsstelle Sachsen
  • Der Weg zum gesunden Betrieb - Tipps & Tricks des Best Practice Unternehmens
    Daniel Sernow, Expleo Technology Germany AG Görlitz
  • Unterstützung des betrieblichen Gesundheitsmanagements durch die Agentur für Arbeit Görlitz
    Alexandra Trautmann, Arbeitgeberservice Görlitz
                         
Zielgruppe:
Unternehmen
Veranstalter:
SLfG, IHK Dresden, Landkreis Görlitz, KHS Görlitz, BGF-Koordinierungsstelle Sachsen
    Es sind noch Plätze frei!

27.08.2019, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr, Görlitz

Zeitraum:
27.08.2019, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ort:
    IHK Dresden, Geschäftsstelle Görlitz, Jakobstraße 14, 02826 Görlitz
Raum:
    Seminarraum
Preis:
    kostenfrei
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    20.08.2019

Ansprechpartner

docID: D101927