Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Veranstaltung

Immobilienmakler - Risikomanagement und andere Pflichten gemäß Geldwäschegesetz

Workshop

Dienstleistungen, Recht und Steuern

Das im Jahr 2017 in Kraft getretene neue Geldwäschegesetzes (GWG) schont auch Immobilienmakler nicht.
  • Wissen Sie genau, welche Pflichten Sie als Immobilienmakler im Rahmen einer ordnungsgemäßen Geldwäsche-Compliance erfüllen müssen?
  • Wissen Sie genau, wie Sie die neuen geldwäscherechtlichen Vorschriften praxisnah in Ihrem Betrieb umsetzen können?
  • Wissen Sie, was für Möglichkeiten Sie bei der Erstellung einer individuellen GWG-konformen Risikoanalyse haben?
Wenn "Nein", nehmen Sie gerne an unserem speziell für Immobilienmakler vorbereiteten Workshop teil. Gesetzestreu und praxisnah erläutert Ihnen Volljuristin Silvia Arnold, Referentin Europa- und Internationales Recht von der IHK Dresden, u.a., wie Sie das gesetzlich geforderte Risikomanagement in Ihrer täglichen Praxis umsetzen können.

Im Konkreten werden insbesondere folgende Themen behandelt:
  • Pflichten nach dem Geldwäschegesetz
  • Risikomanagement in der praktischen Umsetzung, insbesondere:
    • GWG-konforme Risikoanalyse
    • Interne Sicherungsmaßnahmen
    • Besondere Risikofaktoren
    • Beispielsfälle aus der betrieblichen Praxis der Immobilienmakler
 

Programm

  • 09:30 Uhr Anmeldung
  • 10:00 Uhr Begrüßung
    Grit Lehmann, IHK Dresden
  • 10:15 Uhr Workshop
    Silvia Arnold, IHK Dresden
  • 11:30 Uhr Pause
  • 11:45 Uhr Workshop
  • Silvia Arnold,  IHK Dresden
  • ca. 13:30 Uhr Ende der Veranstaltung  
Veranstalter:
IHK Dresden
    Es sind noch Plätze frei!

25.06.2019, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr, Dresden

Zeitraum:
25.06.2019, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Ort:
    Industrie- und Handelskammer Dresden, Langer Weg 4, 01239 Dresden
Raum:
    016
Preis:
    30,00 Euro brutto
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    18.06.2019

Ansprechpartner

docID: D101314