Navigation

Pfad

Inhalt

Veranstaltung

Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrecht 2019

Dienstleistungen

Die Veranstaltung der IHK Dresden richtet sich vor allem an selbstständige als auch angestellte Bilanzbuchhalter. Sie bietet dem Praktiker ein umfangreiches Wissensupdate auf diesen Gebieten. Neben gesetzlichen Neuregelungen werden zudem aktuelle Urteile und Verwaltungsanweisungen sowie Randbereiche anderer Rechtsgebiete besprochen. Referent des praxisorientierten Seminars ist der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Norbert Pließ.  
 

Programm

Es werden unter anderem folgende Themen behandelt:
  • Gesetzliche Änderungen 2018/2019, insbesondere
    • Jahressteuergesetz 2018,
    • Familienentlastungsgesetz
  • Dauerbrenner Umsatzsteuer - aktuelle Entwicklungen und Problembereiche
  • Update für handels- und steuerrechtliche Bilanzierung
  • Update EÜR
  • Aktuelles aus Rechtssprechung und Finanzverwaltung
Veranstalter:
IHK Dresden
    Es sind noch Plätze frei!

12.12.2018, 09:30 Uhr - 16:00 Uhr, Dresden

Zeitraum:
12.12.2018, 09:30 Uhr - 16:00 Uhr
Ort:
    IHK-Bildungszentrum Dresden, Mügelner Straße 40, 01237 Dresden
Raum:
    413/415
Preis:
    95,20 Euro brutto
    Das Teilnahmeentgelt wird bei Anmeldung in Rechnung gestellt. Eine kostenlose Stornierung ist bis zum 5. Dezember 2018 möglich. Bitte haben Sie Verständnis, dass bei späterer Abmeldung der Betrag fällig wird. Falls die Veranstaltung ausgebucht sein sollte, erhalten Sie umgehend eine entsprechende Absage.
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    10.12.2018

Ansprechpartner

  • Grit Lehmann
    Telefon: 0351 2802-146
  • docID: D100341