Navigation

Pfad

Inhalt

Veranstaltung

11. Sächsische Umweltmanagement-Konferenz

Dienstleistungen, Handel, Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Bereits zum 11. Mal treffen sich Vertreter aus Unternehmen, Interessenverbänden und Umweltverwaltungen, um unter dem Motto "Umweltmanagement - Baustein der unternehmerischen Vorsorge" Wissen und Praxiserfahrungen zum Umweltmanagement auszutauschen und aufzunehmen. Anschließend wird in einer Festveranstaltung das 20-jährige Bestehen der Umweltallianz Sachsen von Staatsminister Thomas Schmidt gewürdigt und gemeinsam gefeiert.
 

Programm

Bereits ab 11:00 Uhr sind geführte Rundgänge durch die Gläserne Manufaktur möglich

12:00 Uhr Mittagsimbiss und Zeit zum Netzwerken

1
3:00 Uhr Fachsektion 1: Aktuelle Herausforderungen an bestehende Umweltmanagementsysteme
Moderation: Dr. Hagen Hilse, Sächsischer Verband für Umweltmanagement e. V.
  • EMAS als Teil einer unternehmerischen Nachhaltigkeitsstrategie
    Dr. Stefan Bräker, Müller BBM Cert
  • Digitalisierung - Nutzen oder Last für betriebliches Umweltmanagement?
    Wolfram Zeise, HERMOS GmbH
  • Nachhaltiges Lieferkettenmanagement - Potenziale und Hemmnisse
    Dr. Sascha Schröder, Dresdner Spitzen GmbH
13:00 Uhr Fachsektion 2: Effizienter Einstieg in betriebliches Umweltmanagement
Moderation: Steffi Schönherr, Handwerkskammer Chemnitz
  • Schritt für Schritt zum Umweltmanagement -Einzelberatung, Gruppenprojekte und Netzwerke
    Dr. Cornelia Ritter, Industrie- und Handelskammer Dresden
    Antje Ritter, Elbe Flugzeugwerke Dresden
  • Nachhaltige Lieferbeziehungen in der Praxis - Aufbau und Pflege
    Dr. Thomas Rolle, C.F. Rolle GmbH
    Mühle Waldkirchen/Erzgebirge
  • Umweltmanagement - rechtssicher - normenkonform - effizient
    Prof. Dr. Jan Uwe Lieback, GUT Certifizierungsgesellschaft für Managementsysteme mbH
15:00 Uhr Kaffee und Kuchen, Zeit zum Netzwerken

15:30 Uhr Festveranstaltung "20 Jahre Umweltallianz Sachsen"
  • Begrüßung
    Thomas Schmidt, Sächsischer Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft
  • Übergabe neuer Auszeichnungsurkunden
  • Festrede
    Nachhaltiges Wirtschaften - Vision - Illusion - Realität
    Prof. Dr. Dr. Johannes Wallacher, Hochschule für Philosophie München
  • Blitzlichter - Umweltaktivitäten sächsischer Umweltallianz-Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen
    Volkswagen Sachsen GmbH, Dr. Carsten Krebs
    Druckerei Vetters GmbH & Co. KG, Martin Pinor
    Essel Deutschland GmbH & Co. KG, Matthias Lütkemeier
ca. 17:30 Uhr Schlussworte und Ende der Veranstaltung
Zielgruppe:
Geschäftsführer, technische Leiter, Umweltbeauftragte
Veranstalter:
IHK Dresden, Umweltallianz Sachsen
    Es sind noch Plätze frei!

05.12.2018, 12:00 Uhr - 17:30 Uhr, Dresden

Zeitraum:
05.12.2018, 12:00 Uhr - 17:30 Uhr
Ort:
    Gläserne Manufaktur, Lennéstr. 1, 01069 Dresden
Preis:
    50,00 Euro brutto, Teilnehmer der Umweltallianz zahlen ein ermäßigtes Entgelt
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    28.11.2018

Ansprechpartner

docID: D96967