Navigation

Pfad

Inhalt

Veranstaltung

REGIONALE 2018

So is(s)t unsere Region!

Gastronomie und Tourismus

Gäste legen immer mehr Wert auf Frische und Saisonalität und informieren sich vermehrt auch über die Herkunft ihrer Speisen. Regionale Beschaffung, besondere Qualitäten und eine auf Frische setzende Küche gehören damit zu den wichtigen Zukunftstrends, denen sich die Gastronomie stellen muss, wenn sie in Zeiten des Preiswettbewerbs bestehen will. Tourismus kann regionale Potenziale wecken und stärken, die der Region als Ganzes zugutekommen. Dafür muss es aber gelingen, regionale Wertschöpfungsketten aufzubauen und zu festigen sowie regionale Wirtschaftskreisläufe zu schließen. Die REGIONALE möchte hierfür einen Beitrag leisten und Anbieter regionaler Produkte mit Gastronomen und Touristikern zusammen bringen. Impulse dazu werden Erfahrungsberichte von Gastronomen und Netzwerken geben, die erfolgreich auf Regionalität setzen. Erfahren Sie, was regional aus den Perspektiven von Verbrauchern, Direktvermarktern, Bäckern, Fleischern und Gastronomen bedeutet, ob Regionalität (nur) Geschmackssache ist, wie das Netzwerk "Gutes von hier" nachhaltig gestaltet werden kann und wie die Meck-Schweizer eine Handelsplattform lokal organisieren. Umrahmt wird die Veranstaltung von einer Präsentation regionaler Anbieter.
 

Programm

  • 09:00 Uhr Treffpunkt Region - Anbieter aus der Region stellen sich vor
  • 09:45 Uhr Begrüßung
  • 10:15 Uhr Wie regional is(s)t Sachsen?
    Vorstellung der aktuellen Verbraucher- und Marktstudie des SMUL
    Thomas Els, AMI Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH
  • 12:00 Uhr Erfahrungen aus dem Netzwerk "Gutes von hier" und der Handelsplattform "Meck-Schweizer"
  • 13:00 Uhr Kurzinterviews mit regionalen Erzeugern und Produzenten
  • 13:15 Uhr Mittagsimbiss
  • 14:15 Uhr Ist Regionalität (nur) Geschmackssache?
    Input von Sebastian Probst, Pop-up-Restaurant BROgunderBar
  • 15:00 Uhr Gesprächsrunde
    So is(s)t unsere Region mit Erfahrungen aus der Praxis
Veranstalter:
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft, Landschaf(f)t Zukunft e.V., IHK Dresden

08.10.2018, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr, Pirna

Zeitraum:
08.10.2018, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort:
    Herderhalle Pirna-Copitz, Rudolf-Renner-Str. 41 c, 01796 Pirna
Preis:
    30,00 Euro brutto
Anmeldung erforderlich:
    ja
Anmelde­frist:
    20.09.2018
Verfügbarkeit:
    Es sind noch Plätze frei!

Ansprechpartner

docID: D94711