Portal der Industrie- und Handelskammer Dresden

Header

Logo: Industrie- und Handelskammer Dresden

Ihr Suchbegriff:
Ihr Kontakt zur IHK
Anschrift: Langer Weg 4, 01239 Dresden
Telefon: 0351 2802-0
Diagramme und Symbole auf dem Hologramm-Bildschirm, Geschäftsleute und moderne Stadt im Hintergrund.

Navigation

Pfad

docID: D

Meldung

30 Jahre Nachwuchsförderung für Sachsen – erstmals Goldene Ehrennadel an IHK-Prüferinnen und Prüfer verliehen

Pressemitteilungen

Die Industrie- und Handelskammer Dresden (IHK) verleiht heute, am 13. September 2021, im Internationalen Congress Center Dresden (ICD) im Rahmen einer Festveranstaltung erstmals die Goldene Ehrennadel an 15 ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer in der beruflichen Aus- und Fortbildung. 

Im Beisein von Sachsens Kultusminister Christian Piwarz, der auch die Festansprache hält, werden die höchsten Auszeichnungen der Kammer von IHK-Präsident Dr. Andreas Sperl und IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Detlef Hamann überreicht. Voraussetzung für die Ehrung ist ein 30-jähriges, ununterbrochenes Engagement im Ehrenamt der IHK.

IHK-Präsident Sperl betont bei der Überreichung der Auszeichnung, dass "ein solch langes Wirken für die Förderung des Nachwuchses der sächsischen Wirtschaft zweifellos Maßstäbe setzt", da die schwierige und zeitaufwändige Prüfertätigkeit nicht nur Sachverstand, sondern ebenso "die Fähigkeit zur Zusammenarbeit und vor allem Einfühlungsvermögen im Umgang mit jungen Menschen verlangt", was nicht hoch genug eingeschätzt werden könne.

Über eine offizielle Würdigung können sich darüber hinaus 12 IHK-Unternehmen freuen, die das Prädikat "Vorbildlicher Ausbildungsbetrieb" verliehen bekommen. Zu den erforderlichen Qualitätskriterien zählen unter anderem mindestens zehn Jahre Erfahrung in der Ausbildung eigener Auszubildender, eine vorbildliche Ausbildungsorganisation, eine hohe Erfolgsquote bei Abschlussprüfungen, regelmäßige Schulungen der Ausbildungsbeauftragten, die Mitarbeit im Ehrenamt der Kammer und besondere Anstrengungen in der Berufsorientierung.

Hintergrund:
Im Auftrag der IHK Dresden sind aktuell 2.600 ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer in 850 Prüfungsausschüssen im Einsatz, die pro Jahr mehr als 80.000 Stunden leisten. Sie prüfen in 160 verschiedenen Ausbildungsberufen und 45 Fortbildungsabschlüssen.

Kontakt

Geschäftsführer Standortpolitik und Kommunikation / Pressesprecher

Lars Fiehler

Telefon: 0351 2802-220
docID: D113262