Navigation

Pfad

Inhalt

Finanzierung / Förderung

Die IHK Dresden unterstützt Sie neben der projektbezogenen Recherche geeigneter Fördermittel auch mit der Erarbeitung individueller Finanzierungsvorschläge für Ihr Vorhaben.

Ebenso kennen wir uns gut mit dem Antragsverfahren der zumeist sächsischen Fördermittel aus und bringen diese Kompetenzen gern für eine Durchsicht Ihrer Fördermittel-Antragsunterlagen ein. So können Fehler oder Unvollständigkeiten im Antragsverfahren vermieden werden und zeitverzögernde Rückfragen des Fördermittelgebers entfallen. Sie kommen schneller zum Erfolg.

Finanzierungssprechtage
Nutzen Sie unsere Sprechtage oder vereinbaren Sie einen individuellen Termin. Bitte lassen Sie uns im Vorfeld der Beratung Ihr Unternehmenskonzept / Ihre Projektbeschreibung einschließlich Ihrer geplanten Investitionskosten (Ausfüllhilfe Kostenplanung) zukommen. Im Nachgang unserer Beratung erarbeiten wir für Ihr Projekt individuelle Finanzierungsvorschläge.

Ohne Moos nichts los

stellt einen Leitfaden durch den Prozess der Unternehmensfinanzierung dar und hilft, sich optimal auf das Bankgespräch vorzubereiten.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Zuschussförderung von investiven Maßnahmen

03.07.2018 | 
    Energie, Finanzierung / Förderung, Industrie

Mit dem Förderprogramm "STEP up!" ist es für KMU und auch große Unternehmen ab 1. September bis 30. November möglich, sich investive Maßnahmen in den Bereichen Strom- und Wärmeeffizienz technologie- und sektoroffen fördern zu lassen.

Bürgschaftsbank Sachsen und Mittelständische Beteiligungsgesellschaft mit neuem Leistungsangebot

27.06.2018 | 
    Finanzierung / Förderung, Unternehmensnachfolge, Innovation und Digitalisierung

Die Bürgschaftsbank Sachsen GmbH reduziert die Bearbeitungsgebühr für Bürgschaften von vormals 1,5 Prozent auf nur noch 0,75 Prozent. Die Senkung der Gebühr erfolgt vorerst befristet bis zum Jahresende 2018.

Mehr EU-Geld für Forschung - aber reicht das?

EU-Haushaltsrahmen sieht 100 Mrd. EUR für Forschung und Investition vor

27.06.2018 | 
    Finanzierung / Förderung, Innovation und Digitalisierung

Der EU-Haushaltsrahmen "Horizon Europe" (2021-2027) sieht 100 Milliarden Euro für Forschung und Innovation (FuI) vor, 20 Milliarden Euro mehr als im laufenden Haushaltsrahmen.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps

Ansprechpartner

Ute Zesewitz
Telefon: 0351 2802-147