Navigation

Pfad

Inhalt

Finanzierung / Förderung

Die IHK Dresden unterstützt Sie neben der projektbezogenen Recherche geeigneter Fördermittel auch mit der Erarbeitung individueller Finanzierungsvorschläge für Ihr Vorhaben.

Ebenso kennen wir uns gut mit dem Antragsverfahren der zumeist sächsischen Fördermittel aus und bringen diese Kompetenzen gern für eine Durchsicht Ihrer Fördermittel-Antragsunterlagen ein. So können Fehler oder Unvollständigkeiten im Antragsverfahren vermieden werden und zeitverzögernde Rückfragen des Fördermittelgebers entfallen. Sie kommen schneller zum Erfolg.

Finanzierungssprechtage
Nutzen Sie unsere Sprechtage oder vereinbaren Sie einen individuellen Termin. Bitte lassen Sie uns im Vorfeld der Beratung Ihr Unternehmenskonzept / Ihre Projektbeschreibung einschließlich Ihrer geplanten Investitionskosten (Ausfüllhilfe Kostenplanung) zukommen. Im Nachgang unserer Beratung erarbeiten wir für Ihr Projekt individuelle Finanzierungsvorschläge.

Ohne Moos nichts los

stellt einen Leitfaden durch den Prozess der Unternehmensfinanzierung dar und hilft, sich optimal auf das Bankgespräch vorzubereiten.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

BMBF gibt Bescheinigungsstelle für die Forschungszulage bekannt

04.08.2020 | 
    Finanzierung / Förderung, Innovation und Digitalisierung

Die Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ) wird betrieben von einem Konsortium aus der VDI Technologiezentrum GmbH, der AIF Projekt GmbH sowie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e. V. - DLR Projektträger mit den Standorten Bonn, Berlin, Düsseldorf und Dresden.

KuRT - Förderung für ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft und Kunststoffrecyclingtechnologien

22.07.2020 | 
    Finanzierung / Förderung, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft, Innovation und Digitalisierung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert innovative Recyclingverfahren für Kunststoffe, um die Recyclingquote sowie die Qualität und den Einsatz von Rezyklaten zu steigern. 

Corona-Hilfe für Reisebusunternehmen - 170-Millionen-Euro-Programm startet am 24.07.2020

20.07.2020 | 
    Finanzierung / Förderung, Verkehr, Corona

Die wegen der Corona-Pandemie in wirtschaftliche Notlage geratenen Reisebusunternehmen können ab dem 24.07.2020 die zugesagten Hilfsgelder in Höhe von 170 Millionen Euro abrufen. 

Richtlinie für neues Förderprogramm Digital jetzt veröffentlicht

Förderung von Soft- und Hardware sowie Qualifizierungsmaßnahmen

17.07.2020 | 
    Finanzierung / Förderung, Innovation und Digitalisierung

"Digital jetzt" ist ein neues Förderprogramm des BMWi, das Investitionen in digitale Technologien (Hard- und Software) sowie Investitionen in die Qualifizierung der Mitarbeiter für KMU mit bis zu 499 Mitarbeitern fördert. 

Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen

07.07.2020 | 
    Finanzierung / Förderung, Corona

Mit der Überbrückungshilfe soll besonders stark von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen geholfen werden. Unter www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de finden Sie alle Informationen und die Möglichkeit zur Beantragung. 

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps

Ansprechpartner

Ute Zesewitz
Telefon: 0351 2802-147
docID: D43160