Navigation

Pfad

Inhalt

Verkehr

Die deutsche Wirtschaft ist hoch entwickelt und stark arbeitsteilig. Sie benötigt ein leistungsfähiges Verkehrssystem, um die Mobilität von Personen und Gütern zu sichern. Die IHK leistet hierzu ihren Beitrag. Zur Verkehrsarbeit gehören zum einen die hoheitlichen Aufgaben, die der Gesetzgeber an die IHKs delegiert hat. Hierzu zählt vor allem die Abwicklung von Prüfungen in den Bereichen Güterkraftverkehr, Omnibusverkehr, Taxi und Mietwagenverkehr, Gefahrgutfahrer und Gefahrgutbeauftragte. Der andere Arbeitsschwerpunkt ist die politische Arbeit. Dabei setzt sich die IHK für die Schaffung einer leistungsfähigen Verkehrsinfrastruktur ein.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Freistaat Sachsen verlängert Ausnahmegenehmigung vom Sonn- und Feiertagsfahrverbot

31.03.2020 | 
    Verkehr, Coronavirus, CoronaTopNews

Aufgrund der anhaltenden Verbreitung des Corona-Virus und der damit verbundenen Maßnahmen hat das sächsische Verkehrsministerium die Geltungsdauer der befristeten Ausnahmegenehmigung vom Sonntags- und Feiertagsfahrverbot für Lkw bis zum 19. April verlängert. 

Informationen zum Grenzregime Tschechische Republik - Deutschland

31.03.2020 | 
    Internationales Geschäft, Verkehr, Coronavirus, CoronaTopNews

Informationen zur Grenzschließung und zu Ausnahmeregelungen; Stand zum30.03.2020, 16:00 Uhr.

Informationen zum Grenzregime Polen - Deutschland

27.03.2020 | 
    Internationales Geschäft, Verkehr, Coronavirus, CoronaTopNews

Seit dem 15. März sind Polens Grenzen für Ausländer geschlossen. Polnische Staatsbürger werden bei Rückkehr einer obligatorischen 14-tägigen Quarantäne unterzogen. Davon ausgenommen sind Güter- und Personenbeförderer.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren
docID: D4724