Ihr Kontakt zur IHK
Anschrift: Langer Weg 4, 01239 Dresden
Telefon: 0351 2802-0

Pfad

Handel

Einzelhandel, Großhandel, Onlinehandel und Handelsvertreter sind wichtige Branchen mit unterschiedlichen Herausforderungen und Aufgabenstellungen. Der Handel - als bedeutender wirtschaftlicher Taktgeber - befindet sich im steten Wandel. Ständig wechselnde Trends, konjunkturelle Entwicklungen oder rechtliche Änderungen sind zu beachten. Um wettbewerbsfähig zu sein, sollten Sie also immer die neuesten Informationen der Branche kennen. Die IHK Dresden vertritt die Interessen des Handels, fördert gemeinsame Initiativen und bietet eine attraktive Informations- und Austauschplattform für alle Handelssparten in der Region. Sie gibt aktuelle Informationen, Tipps und Links für die Unternehmenspraxis.

Meldungen

NEU!

Online Kündigung per Button - Pflicht im elektronischen Geschäftsverkehr

06.07.2022

Eine sogenannte Kündigungsschaltfläche muss auf der Webseite permanent sichtbar und gut lesbar mit "Verträge hier kündigen" oder einer entsprechenden eindeutigen Formulierung beschriftet sein und den Verbraucher beim Anklicken unmittelbar zu einer Bestätigungsseite führen.

Neue Preisangabenverordnung tritt in Kraft

31.05.2022

Die neue Preisangabenverordnung (PAngV) ist am 28. Mai 2022 in Kraft getreten. Sie legt unter anderem fest, in welcher Form die Preise für gewerbe- oder geschäftsmäßige Waren oder Dienstleistungen dem Endverbraucher mitzuteilen sind. 

Geänderte Informationspflichten und Widerrufsbelehrung für Handel und Dienstleister

17.05.2022

Zum 28. Mai 2022 werden in Umsetzung der EU-Richtlinie zur besseren Durchsetzung und Modernisierung der Verbraucherschutzvorschriften der Union einige Änderungen bei der Widerrufsbelehrung und den Informationspflichten in Kraft treten. Neben Waren werden nun Verträge über digitale Produkte und Waren mit digitalen Elementen in Anpassung an das seit 1. Juni 2022 geltende Kaufrecht gesondert behandelt.

Neue Preisangabenverordnung (PAngV) ab 28. Mai 2022

05.05.2022

Das nationale Preisangabenrecht wurde vor dem Hintergrund europarechtlicher Entwicklungen und nationaler Rechtsprechung angepasst. 

Anbieter von Waren oder Dienstleistungen im Internet müssen Gastzugang anbieten

04.05.2022

Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder hat mit Beschluss vom 24. März 2022 Grundsätze zum Umgang mit Kundendaten im Onlinehandel festgelegt. Dabei geht es um die Frage der Freiwilligkeit der Preisgabe von personenbezogenen Kunden-Daten im Rahmen eines Bestellvorganges.

Änderungen im Katalog systembeteiligungspflichtiger Verpackungen

28.04.2022

Jährlich wird von der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) der "Katalog systembeteiligungspflichtiger Verpackungen" überarbeitet und es werden fehlende Produkte ergänzt. Zur Konsultation werden die Produktblätter gestellt, die hinzugekommen sind oder inhaltlich angepasst wurden.

Kontakt

Veranstaltungen und Webinare

docID: D4720