Navigation

Pfad

Inhalt

Dienstleistungen

Die Dienstleistungswirtschaft ist der dynamischste und zugleich in quantitativer Hinsicht bedeutendste Wirtschaftszweig der Volkswirtschaft.
Seit Jahren vollziehen sich in Deutschland, wie auch in anderen Industrienationen, weitreichende Strukturveränderungen, die durch einen zunehmenden Anteil des tertiären Sektors am Bruttoinlandsprodukt gekennzeichnet sind. Die Dienstleistungswirtschaft vereinigt mittlerweile in Deutschland 70 Prozent der Bruttowertschöpfung und mehr als 68 Prozent der Erwerbstätigen arbeiten in diesem Bereich.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Digitale Lösungen im Pandemie-Alltag für Händler, Dienstleister, Gastronomie und Tourismus

03.03.2021 | 
    Dienstleistungen, Gastronomie und Tourismus, Handel, Corona

Digitale Warteschlangen, Besucherampeln, Frequenzmesser und andere digitale Anwendungen werden aktuell als Instrumente diskutiert, um Unternehmen bei der Umsetzung der Vorgaben zum Infektionsschutz zu unterstützen und um über die Pandemiezeit hinaus alltägliche Abläufe zu vereinfachen.

Neue Erhebung im Handel und Dienstleistungsbereich ab März

11.02.2021 | 
    Konjunktur und Statistik

Wie das Statistische Landesamt des Freistaates Sachsen mitteilt, wird ab März eine neue monatliche Erhebung im Handel und im Dienstleistungsbereich durchgeführt. Per Stichprobenverfahren ausgewählte Firmen werden angeschrieben und sollen nachträglich zu Angaben ab Berichtsmonat Januar 2021 befragt werden.

Zertifizierter Verwalter

27.10.2020 | 
    Dienstleistungen

Das "Gesetz zur Förderung der Elektromobilität und zur Modernisierung des Wohnungseigentumsgesetzes und zur Änderung von kosten- und grundbuchrechtlichen Vorschriften (Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz -WEMoG)" enthält zahlreiche und deutliche Veränderungen für Verwalter und Wohnungseigentümer. 

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps

Ansprechpartner

docID: D4719