Navigation

Pfad

Inhalt

Sachverständige / Gutachter

Zu den hoheitlichen Aufgaben der IHK Dresden gehört die öffentliche Bestellung sowie Vereidigung von Sachverständigen nach § 36 Gewerbeordnung (GewO) und die Anerkennung von Sachverständigen nach § 18 Bundes-Bodenschutzgesetz (BBodSchG).

Im Gegensatz zu "freien" Sachverständigen werden diese Sachverständigen von der IHK auf ihre persönliche und fachliche Eignung überprüft. Der Gesetzgeber hat die IHK ermächtigt, Anforderungsprofile und Pflichtenkataloge für die durch sie bestellten bzw. anerkannten Sachverständigen als Selbstverwaltungsaufgabe in Form von Satzungsrecht zu regeln. Alle öffentlich bestellten Sachverständigen nach § 36 GewO und anerkannten Sachverständigen nach § 18 BBodSchG unterliegen der Überwachung und Kontrolle durch die IHK

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Sachverständiger nach § 36 Gewerbeordnung öffentlich bestellt und vereidigt

25.03.2020 | 
    Sachverständige / Gutachter

Dr. Detlef Hamann, Hauptgeschäftsführer der IHK Dresden, hat am 19. März 2020 den Sachverständigen Dipl.-Ing.agr. Jörg Wagner nach § 36 Gewerbeordnung für das Sachgebiet "Abfallwirtschaft" öffentlich bestellt und vereidigt. 

Löschung der Anerkennung als Sachverständiger nach § 18 Bundes-Bodenschutzgesetz

03.02.2020 | 
    Sachverständige / Gutachter

Die Anerkennung des Sachverständigen Dr. Harald Mark nach § 18 BBodSchG ist zum 31.01.2020 gelöscht.

Neues Sachverständigenverzeichnis für 2020

Das neue Verzeichnis der öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen im Freistaat Sachsen kann ab sofort bestellt werden.

27.01.2020 | 
    Sachverständige / Gutachter

Das neue Verzeichnis der öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen im Freistaat Sachsen kann ab sofort bestellt werden.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren
docID: D4528