Navigation

Pfad

Inhalt

Ausbildung

Zu den wichtigsten Aufgaben einer Industrie- und Handelskammer gehört die Beratung zu allen Fragen der Berufsbildung, die Begleitung der Ausbildung in Betrieb und Berufsschule sowie die Durchführung von Prüfungen. Diese Aufgaben sind der IHK gemäß Berufsbildungsgesetz übertragen und erstrecken sich darüber hinaus auf die Begabtenförderung, die Gleichstellung von Abschlüssen und die Durchführung von Schlichtungsverfahren.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

NEU!

Mit Ausbildung in Zukunft blicken

04.08.2020 | 
    Ausbildung

Gute Argumente und Unterstützungsangebote für die duale Ausbildung sind in dem Video zusammengefasst.

NEU!

Neue Ausbildungsprämie des Bundes

04.08.2020 | 
    Ausbildung

Förderung neuer Ausbildungsverträge wird mit den Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern" umgesetzt

NEU!

WorldSkills in Shanghai 2021

03.08.2020 | 
    Ausbildung

Nationale Wettbewerbe Elektroinstallation und Anlagenelektrik zur Qualifizierung für die WorldSkills Shanghai 2021.
Anmeldeschluss ist der 18. September 2020.

Zuschüsse für Verbundausbildung im Ausbildungsjahr 2020/2021

28.07.2020 | 
    Ausbildung

Die bisherige Pauschale wird von 130,00 auf 150,00 Euro pro Woche erhöht.

Kammerkoordinatorin Berufliche Orientierung Sachsen

27.07.2020 | 
    Ausbildung

Ein gemeinsames Projekt aller sächsischen IHKs und HWKs in Kooperation mit dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus zur überregionalen Koordinierung der Aktivitäten zur Beruflichen Orientierung in Sachsen: die Kammerkoordinatorenstelle für die berufliche Orientierung.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Ansprechpartner

docID: D4484