Navigation

Pfad

Inhalt

Ausbildung

Zu den wichtigsten Aufgaben einer Industrie- und Handelskammer gehört die Beratung zu allen Fragen der Berufsbildung, die Begleitung der Ausbildung in Betrieb und Berufsschule sowie die Durchführung von Prüfungen. Diese Aufgaben sind der IHK gemäß Berufsbildungsgesetz übertragen und erstrecken sich darüber hinaus auf die Begabtenförderung, die Gleichstellung von Abschlüssen und die Durchführung von Schlichtungsverfahren.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

ÖPNV in Fahrt - Azubiticket und Angebotserweiterung

IHK-Forderungen werden umgesetzt

14.02.2019 | 
    Ausbildung, Verkehr

Verkehrsminister Martin Dulig hat sich gemeinsam mit Entscheidungsträgern auf zentrale Vereinbarungen zur Entwicklung des sächsischen ÖPNV verständigt. Unter anderem wurde dabei auch das von der IHK angestrebte Azubi-Ticket auf den Weg gebracht.

Ankommen und Leben im Landkreis Görlitz

1. Informations- und Integrationsmesse in Löbau.

11.02.2019 | 
    Arbeitsmarkt und Soziales, Ausbildung, Messen, Weiterbildung

Mit der ersten Integrationsmesse in der Messehalle Löbau am 6. März möchte der Landkreis Görlitz helfen, ausländischen Mitbürgern die Integration zu erleichtern und ihnen aber auch den Unternehmen der Region die vorhandenen Netzwerke und Unterstützungsmöglichkeiten vorzustellen.

Sachsen als Vorreiter mit Projekt "PRAXISBAUSTEIN"

07.02.2019 | 
    Arbeitsmarkt und Soziales, Ausbildung

Sozialministerin Barbara Klepsch überreicht am 8. Februar den ersten 24 Absolventinnen und Absolventen des Projekts "PRAXISBAUSTEIN" ihr persönliches Zertifikat. Das Projekt der Diakonie Sachsen ist ein Verfahren der beruflichen Bildung und wird in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen eingesetzt.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps

Ansprechpartner