Navigation

Pfad

Inhalt

Internationales Geschäft

Ein Engagement auf internationalen Märkten bietet den Unternehmen neue Chancen, konfrontiert sie jedoch auch mit höheren Herausforderungen und Risiken. Die IHK Dresden bietet Unterstützung bei der Geschäftsanbahnung und beim Eintritt in Auslandsmärkte. Sie berät zu Regeln und Anforderungen des grenzüberschreitenden Waren- und Dienstleistungsverkehrs. Dabei steht das weltweite Netz der deutschen Auslandshandelskammern zur Verfügung.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

NEU!

Schlaglicht Spanien, Frankreich, Italien und Griechenland

Lage und Perspektiven der deutschen Unternehmen

20.06.2018 | 
    Internationales Geschäft

In den letzten Monaten gab es wirtschaftspolitisch relevante Entwicklungen in Spanien, Frankreich, Italien und Griechenland, die auch für die deutschen Unternehmen sehr bedeutend sind oder werden können. Das Schlaglicht zeigt Lage und Perspektiven der deutschen Unternehmen in den vier Ländern auf.

NEU!

Bund richtet "Kontaktstelle Iran" ein

19.06.2018 | 
    Internationales Geschäft

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat eine Kontaktstelle Iran eingerichtet. An diese können sich Unternehmen mit Fragen zum Iran-Geschäft wenden.

NEU!

Mittelstandsrichtlinie - Änderungen bei der Messeförderung

19.06.2018 | 
    Finanzierung / Förderung, Internationales Geschäft, Messen

Bei der Förderung der Teilnahme an Messen und Symposien erfolgte im Zuge der Weiterentwicklung der Mittelstandsrichtlinie durch das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr eine bedarfsgerechte Anpassung der Fördervoraussetzungen. Die Änderungen treten mit sofortiger Wirkung in Kraft.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps

Ansprechpartner