Navigation

Pfad

Inhalt

Internationales Geschäft

Ein Engagement auf internationalen Märkten bietet den Unternehmen neue Chancen, konfrontiert sie jedoch auch mit höheren Herausforderungen und Risiken. Die IHK Dresden bietet Unterstützung bei der Geschäftsanbahnung und beim Eintritt in Auslandsmärkte. Sie berät zu Regeln und Anforderungen des grenzüberschreitenden Waren- und Dienstleistungsverkehrs. Dabei steht das weltweite Netz der deutschen Auslandshandelskammern zur Verfügung.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

NEU!

Änderung des Umwandlungsgesetzes eingeleitet

17.10.2018 | 
    Internationales Geschäft, Recht und Steuern

Die Bundesregierung hat den Entwurf eines Vierten Gesetzes zur Änderung des Umwandlungsgesetzes im Bundestag vorgelegt und damit den wichtigen Schritt des Bundesministeriums der Justiz und für den Verbraucherschutz (BMJV) zur Erleichterung der grenzüberschreitenden Verschmelzung weiter unterstützt.

Eingeschränkte Bescheinigungszeiten am 1. November

15.10.2018 | 
    Internationales Geschäft, In eigener Sache

Aufgrund einer internen Veranstaltung ist die Carnet- und Bescheinigungsstelle der IHK Dresden am 1. November nur in der Zeit von 08:00 bis 12:45 Uhr geöffnet.

Carnet ATA: Iran - vorübergehende Ein- und Ausfuhr

Aussetzung des Carnetverfahrens

11.10.2018 | 
    Internationales Geschäft

Das Carnetverfahren mit dem Iran wird ab sofort bis auf Weiteres ausgesetzt.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps

Ansprechpartner