Portal der Industrie- und Handelskammer Dresden

Header

Logo: Industrie- und Handelskammer Dresden

Ihr Suchbegriff:
Ihr Kontakt zur IHK
Anschrift: Langer Weg 4, 01239 Dresden
Telefon: 0351 2802-0
Diagramme und Symbole auf dem Hologramm-Bildschirm, Geschäftsleute und moderne Stadt im Hintergrund.

Navigation

Pfad

Wissenswertes

Wie in vielen anderen Wirtschaftsbereichen auch, ist es für eine fundierte Bewertung der aktuellen Situation, dem Erkennen von Entwicklungen und Trends sowie der Ableitung von entsprechenden Handlungsbedarfen eminent wichtig, auf umfangreiches und inhaltlich belastbares Informationsmaterial zurückgreifen zu können. Auch für die unterschiedlichen Facetten des Handels stehen dazu diverse Quellen zur Verfügung. Wir haben Ihnen nachfolgend eine unseres Erachtens nützliche Auswahl zusammengestellt.
 

Kompetenzzentrum Handel - praxisnahe Unterstützung für Digitalisierungsthemen

Das Kompetenzzentrum Handel wirkt als deutschlandweite, anbieterneutrale Anlaufstelle für das Themenfeld Digitalisierung. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt damit vor allem kleine und mittlere Handelsunternehmen. Projektpartner aus der Wissenschaft sind das EHI Retail Institute, ibi research an der Universität Regensburg und das Institut für Handelsforschung Köln. Der Handelsverband Deutschland - HDE e. V. ist Konsortialführer. 

Schwerpunktthemen
Das Kompetenzzentrum greift die vielfältigen Fragestellungen rund um den Handel der Zukunft auf und gibt konkrete Antworten zu:
  • Über welche Kanäle sind die Kunden am besten zu erreichen?
  • Wie kann ich Plattformen sinnvoll nutzen?
  • Wie finde ich ein passendes Warenwirtschaftssystem?
  • Wie gestalte ich die Zusammenarbeit mit Dienstleistern?
  • Welche Bedeutung und Notwendigkeit kommt einem Onlineshop im B2C und B2B zu?
  • Wie kann ich Retouren vermeiden?
  • Wie kann der Bezahlungsprozess optimiert werden?
  • Was erwartet der End- und Geschäftskunde von heute und in der Zukunft?
  • Welches CRM bietet sich zum Management der Kundendaten an? 
  • Wie kann sich der stationäre Handel im Hinblick auf zunehmend verwaisende Innenstädte trotzdem gut entwickeln?
Kostenfreie Unterstützungsangebote für Händler
Veranstaltungen, Checklisten, Leitfäden, Podcasts zu Digitalisierungsthemen, Unternehmenssprechstunden, Fitness-Check für Ihren Onlineshop und Praxisbeispiele von erfolgreichen Digitalisierungsprojekten

Sie finden alle zur Verfügung gestellten Informationen unter https://kompetenzzentrumhandel.de.

 

Verbände und Berufsgenossenschaften

Verbände Handel (Auswahl)
  • EuroCommerce
  • Handelsverband Deutschland (HDE)
  • Handelsverband Sachsen (HVS) 
  • Bundesverband des Groß- und Außenhandels e. V. (BGA) 
  • Landesverband des Sächsischen Groß- und Außenhandels/Dienstleistungen e. V. (SGA)
  • Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e. V. 
  • Bundesverband Onlinehandel e. V.
  • Händlerbund e. V.
  • Deutscher Franchiseverband e. V.
Verbände Handelsvertretung (Auswahl) 
  • CDH- Centralvereinigung Deutscher Wirtschaftsverbände für Handelsvermittlung und Vertrieb e. V.
  • Wirtschaftsverband für Handelsvermittlung und Vertrieb NORDOST (CDH) e. V.
  • Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e. V.
Berufsgenossenschaft Einzelhandel & Großhandel
  • Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik
Berufsgenossenschaft Handelsvertreter
  • Verwaltungs- Berufsgenossenschaft

 

Handelsatlas, Konjunkturberichte, Studien

Der Handelsatlas präsentiert Kennziffern zur Einzelhandelslandschaft im Kammerbezirk der IHK Dresden.

In den finden Sie Informationen zur aktuellen Geschäftslage und Prognosen zu wirtschaftlichen Entwicklungen der Handelsbranche. 

Die informieren über Standortbedingungen in der Region sowie zum einkaufsverhalten polnischer und deutscher Kunden im Einzelhandel. 

Der deutsche Einzelhandel 2020 - die zweite IHK-ibi-Handelsstudie zeigt die Ergebnisse einer deutschlandweiten Händlerbefragung zum Einfluss der Digitalisierung auf den deutschen Einzelhandel.

Die Studie "Internationaler E-Commerce ? Chancen und Herausforderungen aus Händlersicht", erstellt von ibi research in Zusammenarbeit mit den IHKs und dem DIHK zeigt die Erfahrungen der Händler, Chancen und Herausforderungen im grenzübergreifenden E-Commerce auf mit Fokus auf die Länder Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Niederlande, Italien, Großbritannien, USA und China.

Die Empfehlungen des DIHK zu Daten, Fachzeitschriften, Blogs und Innovationen führen weiterführende Verlinkungen zu Fachinformationen auf.

Kontakt

docID: D112990