Portal der Industrie- und Handelskammer Dresden

Header

Logo: Industrie- und Handelskammer Dresden

Ihr Suchbegriff:
Ihr Kontakt zur IHK
Anschrift: Langer Weg 4, 01239 Dresden
Telefon: 0351 2802-0
Diagramme und Symbole auf dem Hologramm-Bildschirm, Geschäftsleute und moderne Stadt im Hintergrund.

Navigation

Pfad

Vorhaben finanzieren

Euroscheine und Münzen
Eine gute Geschäftsidee reicht für eine Unternehmensgründung in der Regel nicht aus. Gründer benötigen meist auch Startkapital. Ist nicht genügend Eigenkapital vorhanden, können Gründer Finanzierungen und Fördermittel erhalten. Bund, Land und die EU halten für Unternehmensgründern entsprechende Unterstützung bereit. Über 2.000 Fördertöpfe stehen dafür zur Wahl. Es handelt sich um nicht rückzahlbare Zuschüsse, vergünstigte Förderkredite oder auch Bürgschaften bei fehlenden Sicherheiten. Eine weitere Möglichkeit, seinen Traum zu verwirklichen, ist die Nutzung von Beteiligungs- und Risikokapital.
Finanzplanung
Die Finanzplanung ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensplanung. Mit den Finanzplanrechnungen legen Sie Ihre Ziele und den einzuschlagenden Weg fest und Ihr Gründungsvorhaben wird rechnerisch fassbar. Diese Planung benötigen Sie auch bei Gesprächen mit Kapitalgebern, denn dort müssen Sie ein detailliertes Gründungskonzept vorlegen. Mit dem Finanzplanungs-Excel-Tool können Sie Ihre Rentabilitätsvorschau sowie Ihre Kapitalbedarfs- und Finanzierungsplanung erstellen. Verknüpfungen zwischen den Planungsteilen ermöglichen ständige Anpassungen.

Finanzierungsberatung
Im Rahmen unserer individuellen Gründungsberatung informieren wir Sie zu den passgenauen Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten für Ihre Gründung.

Leitfaden Unternehmensfinanzierung

Die Broschüre "Ohne Moos nichts los" stellt einen Leitfaden durch den Prozess der Unternehmensfinanzierung dar und hilft Ihnen, sich optimal auf das Bankgespräch vorzubereiten.

Zuschuss, Darlehen & Co
Die wichtigsten Förderprogramme für die Finanzierung Ihres Gründungsvorhabens haben wir in den Broschüren "Zuschuss, Darlehen & Co" zusammengefasst.

Fachkundige Stellungnahme
Als unabhängige und neutrale Einrichtung unterstützen wir Ihr Vorhaben mit fachkundigen Stellungnahmen für ausgewählte Förderprogramme. Um Ihr Gründungsvorhaben ausreichend beurteilen zu können, benötigen wir nachfolgend aufgeführte Unterlagen: Checkliste für die einzureichenden Unterlagen. Für die Prüfung der eingereichten Unterlagen und die Erarbeitung der fachkundigen Stellungnahme erhebt die IHK Dresden ein Entgelt in Höhe von 50,00 Euro brutto.

Kontakt

docID: D112757