Navigation

Pfad

Inhalt

Lange Nacht der Industrie

Industrie live erleben: spannende Unternehmen, attraktive Arbeitgeber, engagierte Ausbilder

Seit 2012 findet einmal jährlich die LANGE NACHT DER INDUSTRIE Dresden statt.

Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE ist das erste Veranstaltungsformat, das im Umfeld der Industrie zusammen bringt, was zusammen gehört: die Industrie als bedeutenden Wirtschaftsfaktor und die Menschen der Region in und um Dresden.

Industriebetriebe - vom Mittelständler bis zum Weltkonzern, von der bekannten Marke bis zum "Hidden Champion" - gewähren exklusive Blicke hinter die Kulissen. Sie präsentieren ihre Technologien, Arbeitsprozesse und Produkte. Die Besucher lernen spannende Produktionsstätten und Arbeitsplätze in der Industrie näher kennen. Die Unternehmen zeigen sich der Öffentlichkeit als wichtige Bestandteile der Region und als attraktive Arbeitgeber und Ausbilder.

Die organisierten Bus-Touren sind für die Teilnehmer kostenlos. Durch Präsentationen, Rundgänge und Dialoge erleben Schüler, Studierende, Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchende, Berufstätige vom Helfer bis zum Akademiker und allgemein interessierte Menschen Industrie anschaulich, authentisch, "zum Anfassen" - zwei Unternehmen an einem Abend.

Sie wollen Ihr Unternehmen bei der nächsten Langen Nacht der Industrie präsentieren?

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir kommen gern zu Ihnen und erklären alle Details. Informationen zum Konzept, welche Unternehmen in den vergangenen Jahren beteiligt waren und ein paar Impressionen vergangener Jahre finden Sie hier.

Sie wollen als Besucher dabei sein?

Welche Betriebe sind dabei? Weitere Informationen, Fotos der vergangenen Veranstaltungen und alles rund um die Anmeldung finden Sie hier.

Ansprechpartner

Pia Däsler
Telefon: 0351 2802-201
docID: D60184