Navigation

Pfad

Inhalt

Geschäftskontakte / Netzwerke

Funktionierende Geschäftsbeziehungen sind Basis für den Bestand und die Erweiterung des eigenen Unternehmens. Dabei spielt es keine Rolle, ob man im In- oder Ausland tätig ist.

Gern zeigen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Geschäftspartner zu finden - ob regional, bundesweit oder international.

Wir unterstützen bei der Recherche nach Kunden, Kooperationspartnern oder Lieferanten.

FiS - Firmen in Sachsen

Das gemeinsame Firmenregister der Sächsischen Industrie- und Handelskammern ist eine Unternehmensdatenbank, die Ihnen die Möglichkeit bietet, selbst sachsenweit nach Firmen zu recherchieren. Legen Sie auch Ihr eigenes Firmenprofil an, beschreiben Sie dort Ihre Leistungen mit aussagekräftigen Schlagwörtern und werden Sie so von Geschäftspartnern und Kunden gefunden.


Lokale Unternehmensnetzwerke bieten Industrieunternehmen die Möglichkeit, ihr Interesse zu vertreten und gemeinsame Projekte voranzutreiben. Wir geben Ihnen einen Überblick über ausgewählte Unternehmensnetzwerke mit einem engen Industriebezug.

Im Kammerbezirk

Netzwerk Ernährungsgewerbe Sachsen
Die Ernährungsbranche ist einer der beschäftigungsintensivsten und umsatzstärksten Wirtschaftszweige, auch in Sachsen. Vertreter der regionalen Ernährungswirtschaft gründeten am 19.12.2013 in Bautzen das Netzwerk Ernährungsgewerbe Sachsen. Ziel ist die Vertretung gemeinsamer Interessen der Unternehmen des Ernährungsgewerbes, die Erhaltung vorhandener und die Schaffung neuer Arbeitsplätze.

Das Netzwerk 'Oberlausitzer Kunststofftechnik' rückt eine der Schlüsselbranchen der Region Oberlausitz in den Fokus der Öffentlichkeit. Die Initiative umfasst kunststoffverarbeitende Unternehmen und Formenbauer aus der Region, die sich für die Vermarktung der Kunststofftechnik der Oberlausitz und die gemeinsame Positionierung des Wirtschaftsstandortes als Kunststoffregion stark machen.

In Sachsen

Das Netzwerk Automobilzulieferer Sachsen AMZ bringt Automobilzulieferer, Entwickler, Industriedienstleister sowie Ausrüster der Automobilindustrie mit dem Ziel zusammen, sowohl die Innovationskraft der Mitgliedsunternehmen zu stärken als auch den Automobilstandort Sachsen attraktiv zu gestalten und national als auch international zu bewerben.

Der Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ steht sächsischen Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus bei ihren strategischen Herausforderungen zur Seite. Das Projekt dient dem Technologietransfer, dem Wissens-und Erfahrungsaustausch zur Erweiterung und Erschließung globaler Märkte.

Energy Saxony e.V.
ENERGY SAXONY ist ein wirtschaftsorientiertes Netzwerk, das darauf abzielt, die Wettbewerbsfähigkeit und die Exportstärke der Unternehmen der sächsischen Energiebranche auszubauen.

biosaxony - Sachsens Cluster für Biotechnologie und Medizintechnik
Aufgaben des Clusters sind u.a. die Initiierung von Projekten zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, die Vermittlung von Services und Know-how sowie die Darstellung regionaler Kompetenzen, um den wertschöpfenden Ausbau dieser Querschnittstechnologien zu unterstützen.

Der Silicon Saxony e. V. verbindet über 320 Hersteller, Zulieferer, Dienstleister, Hochschulen, Forschungsinstitute und öffentliche Einrichtungen am Wirtschaftsstandort Sachsen. Damit ist das Branchennetzwerk für Mikro- und Nanoelektronik, Software, Applikationen, Smart Systems und Energy Systems das erfolgreichste in Europa.

Ansprechpartner

Pia Däsler
Telefon: 0351 2802-201
Jeanette Schneider
Telefon: Bautzen: 03591 3513-02, Kamenz: 03578 3741-10
docID: D54336