Navigation

Pfad

Inhalt

Umwelt

Wir vertreten das Gesamtinteresse der Wirtschaft in der Diskussion über die Weiterentwicklung der Umweltpolitik, nehmen staatsentlastend öffentliche Aufgaben im Umweltbereich wahr und bieten zielgerichtet Informationen, Beratungen und Veranstaltungen an, um unseren Mitgliedsunternehmen Möglichkeiten zur Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes zu eröffnen.

EMAS-Register

Ein Umweltmanagementsystem nach der europäischen EMAS-Verordnung genügt höchsten Ansprüchen und gewährleistet umweltgerechte Betriebsführung, gute Managementpraktiken und die kontinuierliche Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes. Der Gesetzgeber hat den Industrie- und Handelskammern die Führung des EMAS-Registers anvertraut. Wir erledigen diese Aufgabe für den gesamten sächsischen IHK-Bereich. Fragen zur EMAS-Registrierung beantworten gern die angegebenen Ansprechpartner. Die Gebühren für die Registrierung richten sich nach dem gültigen Gebührentarif der IHK Dresden. Wie EMAS die Einhaltung der umweltrechtlichen Anforderungen unterstützt, können sie in diesem kurzen Film sehen.

Verpackungsregister

Die Verpackungsverordnung verpflichtet die Industrie- und Handelskammern zur Führung eines Registers zur Hinterlegung von Vollständigkeitserklärungen. Wir beraten zu den rechtlichen und technischen Hintergründen und betreuen das VE-Register für den IHK-Bezirk Dresden. Bis zum 01.05.2018 sind in diesem Register die Vollständigkeitserklärungen für das Jahr 2017 zu hinterlegen; ab dem 01.01.2019 geht diese Aufgabe auf die Zentrale Stelle über - deren Register finden sie in Kürze hier.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

NEU!

"Ausgepackt" wurde beim IHK-Fachforum...

...doch ein Geschenk ist das Verpackungsgesetz nicht!

15.02.2019 | 
    Handel, Industrie, Umwelt

Seit 1. Januar 2019 gilt: Wer verpackte Waren an private Endkunden liefert, wird mehr als bisher in die Produktverantwortung genommen - und zwar für seine Verpackung. Was genau müssen Betroffene tun müssen, um ihrer Verantwortung nach Verpackungsgesetz gerecht zu werden und sich rechtskonform zu verhalten? Im Rahmen eines IHK-Fachforums wurden die rechtlichen Anforderungen und deren Hintergründe erläutert und konkrete Informationen zur praktischen Umsetzung gegeben.

NEU!

Neufassung der Technischen Anleitung Luft (TA Luft)

IHK-Organisation fordert Planungssicherheit und Anreize für Investitionen

15.02.2019 | 
    Industrie, Umwelt

Die Spitzenverbände der Wirtschaft kritisieren den neuen Entwurf der TA Luft. Von den Regelungsvorschlägen sind mehr als 50.000 genehmigungsbedürftige Anlagen in Deutschland betroffen, darüber hinaus mehrere hunderttausend baurechtlich genehmigte Anlagen aus Industrie, Gewerbe, Handwerk und Landwirtschaft.

"Passive" Endgeräte fallen künftig unter das Elektrogerätegesetz

13.02.2019 | 
    Industrie, Umwelt

Ab dem 1. Mai 2019 fallen Elektrogeräte, die Strom lediglich durchleiten, in den Anwendungsbereich des ElektroG. Hersteller müssen diese Geräte rechtzeitig registrieren und sich auf ihre Entsorgungspflichten vorbereiten

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Ansprechpartner