Navigation

Pfad

Inhalt

Übergangsregelung für technische Sicherheitseinrichtungen bei Kassen

26.09.2019 | Dienstleistungen, Gastronomie und Tourismus, Handel

Bund und Länderfinanzverwaltungen haben eine Nichtaufgriffsregelung hinsichtlich der Implementierung von technischen Sicherheitseinrichtungen bei elektronischen Kassen(systemen) bis zum 30. September 2020 beschlossen. Damit kommen die Finanzverwaltungen der dringenden Forderung der IHK-Organisation nach.

BaFin ermöglicht Erleichterungen bei Kundenauthentifizierung

28.08.2019 | Dienstleistungen, Gastronomie und Tourismus, Handel

Ab dem 14. September ist bei Online-Zahlungen eine Starke Kundenauthentifizierung vorgeschrieben. Die BaFin wird aber vorübergehend nicht darauf bestehen.

Sachsen will regionale Wirtschaftsstruktur stärken

Verbesserung der Attraktivität für Investitionen in Sachsen

28.08.2019 | Finanzierung / Förderung, Gastronomie und Tourismus, Handel

Das sächsische Kabinett hat beschlossen, die Fördermöglichkeiten der Richtlinie "Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW RIGA) zu erweitern und so die Attraktivität für Investitionen in Sachsen weiter zu verbessern. Davon profitiert auch die Tourismusbranche.

Gewerbesteuerliche Hinzurechnung bei Reiseveranstaltern gekippt

07.08.2019 | Gastronomie und Tourismus

Aufatmen bei den Veranstaltern: Finanzämter dürfen bei der Berechnung der Gewerbesteuer für die Buchung von Hotelzimmern im Rahmen von Pauschalreisen keinen Mietanteil hinzurechnen, entschied das Gericht nun anhand einer Klage von Frosch Sportreisen. Veranstaltern bleiben so Millionen-Nachzahlungen erspart.

Die neue Bezahlwelt – Empfänger von Kundenzahlungen aufgepasst

26.07.2019 | Dienstleistungen, Gastronomie und Tourismus, Handel

Ab September dieses Jahres sollen die technischen Regulierungsstandards zur starken Kundenauthentifizierung aus der PSD II EU-Zahlungsdienstrichtlinie gelten.

Manipulationssichere Kassen: BMF avisiert Nichtaufgriffsregelung bis September 2020

26.07.2019 | Gastronomie und Tourismus, Handel

Unternehmen mit elektronischen Registrierkassen bzw. Kassensystemen wurden mit dem sog. Kassengesetz verpflichtet, diese ab dem 1. Januar 2020 mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (tSE) auszurüsten.