Navigation

Pfad

Inhalt

Krisenfolgen bewältigen - Unternehmensbefragung soll Handlungsbedarf ermitteln

28.07.2020 | Recht und Steuern, Corona

Bis Mitte August 2020 gibt es eine branchenübergreifende Unternehmensbefragung, um Unternehmen wirksam und zielgenau bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise unterstützen zu können. 

Corona-Hilfe für Reisebusunternehmen - 170-Millionen-Euro-Programm startet am 24.07.2020

20.07.2020 | Finanzierung / Förderung, Verkehr, Corona

Die wegen der Corona-Pandemie in wirtschaftliche Notlage geratenen Reisebusunternehmen können ab dem 24.07.2020 die zugesagten Hilfsgelder in Höhe von 170 Millionen Euro abrufen. 

Liquiditätshilfe für sächsische Kinos in Zeiten von Corona

13.07.2020 | Kultur- und Kreativwirtschaft, Corona

Kürzlich hat der Haushalts- und Finanzausschuss des Sächsischen Landtags knapp fünf Millionen Euro zur Unterstützung von Maßnahmen für die sächsischen Medien bewilligt. Am 8. Juli ist dazu die Richtlinie der Sächsischen Staatskanzlei in Kraft getreten. Anträge können ab sofort bei der SAB gestellt werden

Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen

07.07.2020 | Finanzierung / Förderung, Corona

Mit der Überbrückungshilfe soll besonders stark von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen geholfen werden. Unter www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de finden Sie alle Informationen und die Möglichkeit zur Beantragung. 

Impulsprogramm für Sachsens Wirtschaft

01.07.2020 | Finanzierung / Förderung, Corona

Das sächsische Kabinett hat am 30. Juni 2020 ein Corona-Impulspaket beschlossen. Gemeinsam mit dem Bund stellt der Freistaat ab sofort mehr als 1 Milliarde Euro bereit, um Beschäftigung zu sichern und durch Corona betroffenen Unternehmen zu helfen. 

Sächsisches Konjunkturprogramm geht in die richtige Richtung

30.06.2020 | Finanzierung / Förderung, In eigener Sache, Corona

"Dass der Freistaat so viel Geld in die Hand nimmt, um die Krisenfolgen zu beheben und Zukunftsinvestitionen zu tätigen, erscheint nicht nur angebracht sondern erforderlich", betont Dr. Andreas Sperl, Präsident der IHK Dresden.

Deutsch-polnische Grenze wieder geöffnet

15.06.2020 | Internationales Geschäft, Verkehr, Corona

Seit dem 13. Juni ist die Einreise aus Deutschland, Tschechien, Litauen, Slowakei nach Polen ohne Einschränkungen wieder möglich. Ein negativer Covid-19-Test ist nicht erforderlich.

Neue Sächsische Corona-Quarantäne-Verordnung in Kraft

15.06.2020 | Internationales Geschäft, Verkehr, Corona

Die Regelungen zur Einreise nach Sachsen und einer gegebenenfalls damit verbundenen Quarantäne wurden aktualisiert.

Überbrückungshilfen des Bundes

15.06.2020 | Finanzierung / Förderung, Corona

Die Bundesregierung beschließt Eckpunkte für "Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Krise ganz oder zu wesentlichen Teilen einstellen müssen".

Kabinett verabschiedet Hilfspaket für Kultur und Tourismus

10.06.2020 | Gastronomie und Tourismus, Kultur- und Kreativwirtschaft, Corona

Um die von der Corona-Pandemie betroffenen Einrichtungen und Akteure in Kultur und Tourismus zu unterstützen, stellt der Freistaat Sachsen zusätzlich 67,8 Millionen Euro bereit. Ein entsprechendes Hilfspaket wurde auf der Klausurtagung des Kabinetts verabschiedet.

Konjunkturpaket des Bundes setzt richtige Impulse

05.06.2020 | Corona

Der Koalitionsausschusses hat am 5. Mai ein Konjunkturpaket mit einem Finanzvolumen von 130 Milliarden Euro beschlossen. Dresdens IHK-Präsident Dr. Sperl dazu: "Dass der Bund so viel Geld in die Hand nimmt, um die Krisenfolgen zu beheben und Zukunftsinvestitionen zu tätigen, erscheint nicht nur angebracht sondern erforderlich."

Busreisen: Hinweise zur neuen Corona-Schutz-Verordnung

04.06.2020 | Verkehr, Corona

Das sächsische Kabinett hat am 3. Juni 2020 zusätzliche Lockerungen der Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie beschlossen. 

Medizinische Schutzausrüstungen

Ihr Eintrag im IHK ecoFinder

04.06.2020 | Industrie, Corona

Die Corona-Krise hat zu einem großen Bedarf an medizinischen Schutzausrüstungen geführt. Inzwischen gibt es eine große Zahl von Anbietern entsprechender Produkte. Die IHK-Organisation bietet mit der Plattform IHK ecoFinder die Möglichkeit, sich als Hersteller oder Händler von medizinischen Schutzausrüstungen bundesweit darzustellen.

Gutscheine für Pauschalreisen

03.06.2020 | Gastronomie und Tourismus, Corona

Das Bundeskabinett hat am 27. Mai 2020 Eckpunkte für eine freiwillige Gutscheinlösung zur Abmilderung der Corona-Folgen für die Pauschalreisebranche beschlossen. Reiseveranstalter können Kunden für vor dem 8. März 2020 gebuchte Reisen Gutscheine im Wert des jeweils gezahlten Reisepreises anbieten.

Gutscheinlösung für Kultur- und Freizeitbranche beschlossen

03.06.2020 | Kultur- und Kreativwirtschaft, Corona

Seit dem 20. Mai 2020 können Veranstalter von Musik-, Kultur-, Sport- oder sonstigen Freizeitveranstaltungen sowie Betreiber von Freizeiteinrichtungen Gutscheine für Corona-bedingte Absagen und Schließungen an Stelle einer Gelderstattung ausgeben.

Kurzarbeitergeld richtig abrechnen

29.05.2020 | Arbeitsmarkt und Soziales, Corona

Durch die Corona-Pandemie wird verstärkt das Kurzarbeitergeld genutzt. Viele Unternehmen und Lohnbüros haben wenig Erfahrung bei der Abrechnung damit. Das führt zu Fehlern und in der Folge zu Rückforderungen. 

Endlich digital planen

Planungssicherstellungsgesetz verabschiedet

20.05.2020 | Industrie, Regional- und Bauleitplanung, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft, Corona

Der Bundestag hat am 14. Mai das Planungssicherstellungsgesetz verabschiedet und der Bundesrat hat dazu am 15. Mai 2020 zugestimmt. Jetzt können in der Zeit der Corona-Krise Bauplanungs- und Umweltgenehmigungsverfahren rechtssicher und ohne zeitlichen Aufschub digital erfolgen.

Antragsfrist Corona-Soforthilfe des Bundes endet

DIHK macht sich für Anschlussregelung stark

19.05.2020 | Finanzierung / Förderung, Corona

Noch bis zum 31. Mai 2020 können die Sofortzuschüsse des Bundes beantragt werden. Über eine Anschlussregelung ist der DIHK intensiv mit den Verantwortlichen in der Bundesregierung im Gespräch.

Achtung: Gestundete Sozialbeiträge werden zum Maiende fällig

15.05.2020 | Corona

Die Stundungsregelung für Sozialbeiträge vom März dieses Jahres läuft zum Mai aus. 

Not der Reisebusbranche wird seitens der Politik endlich ernst genommen

14.05.2020 | Verkehr, Corona

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will der durch den Lockdown in ihrer Existenz bedrohten Reisebusbranche mit 170 Millionen Euro helfen. 

Konjunkturumfrage der sächsischen IHKs

13.05.2020 | Konjunktur und Statistik, Corona

Die weltweite Corona-Pandemie bestimmt gegenwärtig das Geschehen in der sächsischen Wirtschaft - mit dramatischen Auswirkungen auf die Unternehmen. Die Wirtschaft im Freistaat Sachsen ist in ihrer gesamten Breite schwer getroffen. Zu diesem alarmierenden Ergebnis kommt die aktuelle IHK-Konjunkturumfrage.

Weitere Lockerungen bestehender Coronabeschränkungen

12.05.2020 | Corona

Die Staatsregierung hat am 12. Mai 2020 weitere Lockerungen bestehender Coronabeschränkungen und die Öffnung von Einrichtungen beschlossen. Die Lockerungen setzen die Einhaltung hygienischer Auflagen voraus. Zur Vermeidung von Ansteckungen bleiben die bestehenden Kontaktbeschränkungen im Wesentlichen gültig. 

Übergangszeitraum für die abfallrechtliche Fortbildung

Beauftragte und verantwortliche Personen nach Abfallrecht

08.04.2020 | Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft, Corona

Endet für die nach abfallrechtlichen Vorschriften Beauftragten oder verantwortlichen Personen die vorgeschriebene Zwei- bzw. Drei-Jahres-Frist zwischen dem 1. März 2020 und dem 30. September 2020, wird ein Übergangszeitraum bis zum 31. Dezember 2020 gewährt.