Navigation

Pfad

Inhalt

Verpackungsbestimmungen in Europa

Aktuelle Übersicht liegt vor

25.11.2020 | Handel, Industrie, Internationales Geschäft, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Gemeinsam mit zahlreichen AHKs hat die IHK-Organisation eine Broschüre zum Umgang mit Verpackungen in Europa erarbeitet. Dieser Praxisleitfaden bietet für Unternehmen einen Überblick über die Regelungen in den jeweiligen Ländern.  

EU-Ökodesign - Zehn neue Verordnungen treten in Kraft

24.11.2020 | Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Ab März 2021 gelten neue europäische Verordnungen zur Ökodesign-Richtlinie. Die insgesamt zehn Verordnungen beinhalten u. a. Regelungen für Produkte wie Fernseher, Geschirrspüler, Waschmaschinen und Kühlschränke.

Änderung Umweltstatistikgesetz

Neue Informationspflichten für in Verkehr gebrachte Verpackungen

17.11.2020 | Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Mit dem Umweltstatistikänderungsgesetz sollen EU-Berichtspflichten in nationales Recht umgesetzt werden. Neu ist dabei vor allem die erheblichen Ausweitung der Erhebung von Daten über Verpackungen. Diese Regelungen bringen zahlreiche zusätzliche Berichtspflichten für Unternehmen mit sich.

Radonvorsorgegebiete bekannt gegeben

Unternehmen in zwölf Kommunen im Landkreis Sächsische Schweiz/Osterzgebirge betroffen

06.11.2020 | Industrie, Umwelt

Alle Bundesländer müssen bis zum Jahresende Radonvorsorgegebiete festlegen. Das sächsische Umweltministerium hat jetzt vorab diese Gebiete bekanntgegeben, damit die Betroffenen mehr Zeit haben, sich auf die notwendigen Maßnahmen vorzubereiten.

Neue Web-Dienste: Energierohstoffe und Bodenschätze in Sachsen

15.10.2020 | Industrie, Standortinformationen und -suche, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Am 14. Oktober 2020 wurden neue Web-Dienste für verschiedene geologische Kartenwerke, für Energierohstoffe und für mineralische Bodenschätze freigeschaltet. Die Dienste sind ab sofort kostenlos im Geoportal Sachsenatlas für die Öffentlichkeit verfügbar.

Übergangszeitraum für die abfallrechtliche Fortbildung

Beauftragte und verantwortliche Personen nach Abfallrecht

08.04.2020 | Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft, Corona

Endet für die nach abfallrechtlichen Vorschriften Beauftragten oder verantwortlichen Personen die vorgeschriebene Zwei- bzw. Drei-Jahres-Frist zwischen dem 1. März 2020 und dem 30. September 2020, wird ein Übergangszeitraum bis zum 31. Dezember 2020 gewährt.