Ihr Kontakt zur IHK
Anschrift: Langer Weg 4, 01239 Dresden
Telefon: 0351 2802-0

Pfad

Aktuelle Meldungen

docID: D

Verbesserte Garantiekonditionen für deutsche Investitionen in die Ukraine

Bei den beteiligungsähnlichen Darlehen handelt es sich um langfristige Kredite, die deutsche Unternehmen häufig - neben der üblichen Eigenkapitalbeteiligung - zur Finanzierung ukrainischer Töchter einsetzen.

Diese Deckungserweiterung ist jetzt möglich, weil die Nationalbank der Ukraine bestimmte Transfer- und Devisenbeschränkungen für staatlich abgesicherte Darlehen aufgehoben hat. Diese Regelung gilt unabhängig davon, wann die betreffenden Darlehen gewährt wurden.

Darüber hinaus fallen - zunächst bis 2025 befristet - keine Antragsgebühren für Ukraine-Anträge an, sodass Unternehmen nur noch das jährliche Garantieentgelt zahlen müssen.

Nach den Vorgaben des OECD-Konsensus ist eine Anzahlung von 15 Prozent auf den Exportwert, nicht aber auf die mitgedeckten Lokalkosten zu erheben. In der deutschen Deckungspraxis wird regelmäßig eine Anzahlung von 15 Prozent auf den Gesamtauftragswert (einschließlich lokaler Kosten) vorausgesetzt.

Quelle: EKG-Report / Euler Hermes Aktiengesellschaft

Kontakt

Mitarbeiterin Ursprungszeugnisse, nichtpräferenzielles Ursprungsrecht, Carnet A.T.A./C.P.D. und Bescheinigungen

Julianna Berthold

Telefon: 0351 2802-173
docID: D125203