Ihr Kontakt zur IHK
Anschrift: Langer Weg 4, 01239 Dresden
Telefon: 0351 2802-0

Pfad

Aktuelle Meldungen

docID: D

ZIM - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand kann wieder beantragt werden

Um das ZIM kontinuierlich weiterzuführen und um die mittelständischen Unternehmen bei anspruchsvollen Innovationen zu unterstützen, müssen die Mehrjährigkeit der ZIM-Projekte und der zu erwartende sehr hohe Antragseingang berücksichtigt werden. Aufgrund des verfügbaren Budgets sind mit Öffnung des Programms daher einige Förderbedingungen angepasst worden:
  • Unternehmen können erst 24 Monate nach erfolgter Bewilligung eine Bewilligung für ein weiteres ZIM-Projekt erhalten. Dies gilt auch rückwirkend.
  • Die Möglichkeiten zu Laufzeitverlängerungen für bewilligte Projekte werden eingeschränkt.
  • Pandemiebedingt eingeführte, kaum noch genutzte Erleichterungen sind ausgelaufen.
Die Antragstellung wurde vereinfacht. Alle Dokumente können über Upload-Portale der Projektträger eingereicht werden. Mittelfristig soll die Beantragung vollständig digital über das zentrale Förderportal des BMWK möglich werden. Für die Antragstellung sind zwingend die aktualisierten Formulare zu nutzen.

Weitere Informationen zum ZIM sowie alle Neuerungen finden Sie auf der BMWK-Internetseite ZIM unter https://www.zim.de.

Wir beraten Sie von Anfang an und unterstützen Sie bei Ihren Forschungs- und Entwicklungsprojekten und dabei genau zu den Themen, die Sie brauchen. Expertenteams aus den Bereichen Gründung, Finanzierung, Recht, Innovation, Außenwirtschaft und Umwelt beraten neutral, unabhängig und bereichsübergreifend. Vereinbaren Sie gern einen Termin!

Kontakt

Referent Technologie und Innovation

Alexander Reichel

Telefon: 0351 2802-127
Referentin Unternehmensfinanzierung / Förderung

Ute Zesewitz

Telefon: 0351 2802-147
docID: D117058