Ihr Kontakt zur IHK
Anschrift: Langer Weg 4, 01239 Dresden
Telefon: 0351 2802-0

Pfad

docID: D

Startschuss für das Energieeffizienz- und Klimaschutz-Netzwerk Elbtal

Das neue Netzwerk vereinigt die Mitgliedsunternehmen zwei ehemaliger Energieeffizienz-Netzwerke aus Dresden und Meißen. Neben einer kurzweiligen Betriebsbesichtigung beim Metallproduzenten Präzisionsteile Dresden GmbH & Co.KG. sorgte beim ersten Netzwerktreffen vor allem der intensive Austausch über wirtschaftliche Effizienz-Maßnahmen und zukunftsfähige Idee für Begeisterung bei den Netzwerk-Teilnehmern.

Zum Abschluss der Veranstaltung wurden individuelle Einsparziele und Maßnahmen formuliert. Schwerpunkte waren unter anderem Messdatenmangement, Nutzung von Abwärme sowie die Reduktion von Abfällen. Auch die Installation einer Photovoltaikanlage war ein zentrales Thema.

Tatkräftige Unterstützung erhält das Netzwerk von der GICON GmbH, die dem Netzwerk als Experte für Energieeffizienz in den nächsten zwei Jahren mit Rat und Tat zur Seite stehen wird. 

Folgende Unternehmen sind Mitglied im Energieeffizienz- und Klimaschutz-Netzwerk Elbtal:
 
  • Präzisionsteile Dresden GmbH & Co. KG
  • Bergi-Plast GmbH
  • Hightex Verstärkungsstrukturen GmbH
  • TIEGEL GmbH
  • JKL Kunststoff Lackierung GmbH
  • Koenig & Bauer FT Engineering GmbH
  • UKM Technologies GmbH
  • Druckerei Vetters GmbH & Co.KG
  • Deutsche Werkstätten Hellerau GmbH
  • X-FAB Dresden GmbH & Co. KG
  • Arevipharma GmbH
  • FEP  Fahrzeugelektrik Pirna GmbH & Co. KG
  • GlaxoSmithKline Biologicals NL der SB Pharma GmbH & Co. KG
  • f6 Cigarettenfabrik GmbH & Co. KG
  • CAPRON GmbH

Kontakt

docID: D115013