Portal der Industrie- und Handelskammer Dresden

Header

Logo: Industrie- und Handelskammer Dresden

Ihr Suchbegriff:
Ihr Kontakt zur IHK
Anschrift: Langer Weg 4, 01239 Dresden
Telefon: 0351 2802-0
Diagramme und Symbole auf dem Hologramm-Bildschirm, Geschäftsleute und moderne Stadt im Hintergrund.

Navigation

Pfad

Meldungen

MINT-Praktikum für Schüler ab Klasse 9

15.10.2021

Einmal MINT zum Mitnehmen, bitte! - Praktikum für Schüler ab Klasse 9

Die besten Berufsstarter der IHK Dresden 2021

12.10.2021

Am 11. Oktober 2021 war es wieder soweit - die alljährliche Ehrung der besten Absolventen der Abschlussprüfungen 2021 wurde gebührend gefeiert.

RISE Professional 2022 – Forschungspraktikanten für Ihr Unternehmen

20.09.2021

Sie möchten hochqualifizierte Masterstudierende und Doktoranden aus Nordamerika, Großbritannien oder Irland für ein bis zu sechsmonatiges Praktikum in Ihrer Firma oder Forschungseinrichtung gewinnen? Der DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst unterstützt Sie dabei. Die Datenbank ist bereits geöffnet: Bis zum 31. Oktober 2021 können Sie ein Praktikumsangebot einstellen.

Prüferehrung - Premiere der Goldenen Ehrennadeln

16.09.2021

Ohne sie geht nichts: die ehrenamtlichen Prüferinnen und Prüfer, welche die Zwischen- und Abschlussprüfungen der dualen Berufsausbildung und der höheren beruflichen Bildung abnehmen. Am 13. September waren sie eingeladen zu einem Festakt ins Internationale Congress Center. Die Premiere: Erstmals gab es Goldene Ehrennadeln für 15 Prüferinnen und Prüfer, also für jene, die seit 30 Jahren dabei sind.

Kontakt

Geschäftsführer Bildung

Torsten Köhler

Telefon:  0351 2802-526

Referatsleiterin Ausbildungsberatung / Gleichstellungen und stellv. Geschäftsführerin

Barbara Jonas

Telefon:  0351 2802-670

Veranstaltungstipps

docID: D

Meldung

RISE Professional 2022 – Forschungspraktikanten für Ihr Unternehmen

Ihr Unternehmen oder Ihre Forschungseinrichtung produziert und forscht im Bereich Natur- und Ingenieurwissenschaften oder Informatik. Sie interessieren sich für hochqualifizierte Nachwuchskräfte und die Möglichkeit zu internationalen Kooperationen. Nutzen Sie die langjährigen Kontakte und Netzwerke des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) und profitieren Sie von einem großen internationalen Bewerberpool.

Im RISE Professional Programm (RISE steht für Research Internships in Science and Engineering) wird Ihnen ein nordamerikanischer, britischer oder irischer Forschungspraktikant Ihrer Wahl vermittelt. Sie erhalten Hilfe bei der Vorbereitung und der Organisation des Aufenthalts (wenn erforderlich inklusive der Freistellung von der Arbeitsgenehmigung). Es wird für eine private Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung gesorgt. Zudem erhalten die Studierenden eine Reisekostenpauschale.

Als Unternehmen stellen Sie den Arbeitsplatz zur Verfügung und haben die Möglichkeit, folgende Optionen für Ihr Praktikum auszuwählen:

Praktika bis zu 3 Monate: Sie zahlen eine Praktikumsvergütung von Euro 500,- netto pro Monat, diese Rate wird vom DAAD mit einem Teilstipendium aufgestockt. Bewerbungsberechtigt sind nur immatrikulierte Studierende.

Praktika bis zu 6 Monate: Sie verpflichtet sich für die gesamte Dauer, den gesetzlichen Mindestlohn zu zahlen (ausgenommen Pflichtpraktika). Bewerbungsberechtigt sind alle Studierende, auch nicht immatrikulierte Bewerber, die sich zwischen zwei Ausbildungsabschnitten befinden.

In der Zeit vom 1. September bis zum 31. Oktober 2021 können Sie ein Praktikumsangebot in der DAAD Datenbank einstellen (https://www.daad.de/rise/de/rise-professional/firmenpraktikum-anbieten/jetzt-ein-firmenpraktikum-anbieten/ )

Die Laufzeit der Praktika beträgt 10 Wochen bis 6 Monate im Zeitraum vom 15. Mai bis 31. Dezember 2022.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.daad.de/rise-pro . Im Bereich Downloads finden Sie auch den RISE Professional Infoflyer.

Kontakt für Rückfragen:
Annkristin Ermel, Tel. 0228/882-696, E-Mail: rise-pro@daad.de

Kontakt

Geschäftsführer Bildung

Torsten Köhler

Telefon: 0351 2802-526
docID: D113331