Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Meldung

Baurecht für den Bauabschnitt 3.3. der B178

Verkehr | 17.03.2021

Die Planfeststellung für die B178 Abschnitt 3.3 zwischen Oderwitz bis Oberseifersdorf ist bestandskräftig. Für diesen Erfolg hat sich auch die IHK Dresden, insbesondere die Geschäftsstelle Zittau, stark engagiert. Als ein Bindeglied zwischen der Interessengruppe B178 und vielen anderen Betroffenen konnte hier ein wichtiger Beitrag zum Erfolg geleistet werden.

Innerhalb der dafür vorgesehenen Frist ist beim Sächsischen Oberverwaltungsgericht Bautzen keine Klage gegen die Planfeststellung eingegangen. Damit kann ein wichtiger neuer Abschnitt der bedarfsgerechten Straßenanbindung der Region um Zittau nach jahrzehntelangem Ringen realisiert werden.

Ansprechpartner

docID: D110697