Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Meldung

EU-Ökodesign - Zehn neue Verordnungen treten in Kraft

Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft | 24.11.2020

Ab März 2021 gelten neue europäische Verordnungen zur Ökodesign-Richtlinie. Die insgesamt zehn Verordnungen beinhalten u. a. Regelungen für Produkte wie Fernseher, Geschirrspüler, Waschmaschinen und Kühlschränke.

Die Verordnungen betreffen die Reparierbarkeit und enthalten neue Anforderungen hinsichtlich der Energieeffizienz. So müssen Ersatzteile mit gängigem Werkzeug und ohne dauerhafte Beschädigungen des Gerätes ausgetauscht werden können. Die Ersatzteile müssen spätestens innerhalb von 15 Arbeitstagen geliefert werden und ab Inverkehrbringen des letzten Produkts für sieben bis zehn Jahre verfügbar sein.

Außerdem gibt es Anpassungen beim Energielabel.

Vertiefende Information liefert die Internetseite des Umweltbundesamts.

Genaue Terminketten und zugehörige Anforderungen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Verordnung. Links zu den Verordnungen bzw. den betreffenden EU-Amtsblättern finden Sie ebenfalls auf der Seite des Umweltbundesamts.

Ansprechpartner

docID: D109663