Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Meldung

ihk.wirtschaft im November

Ausbildung, In eigener Sache | 02.11.2020

Die passende Ausbildung finden auch in Corona-Zeiten, als Azubis unter den aktuell schwierigen Bedingungen trotzdem einen ausgezeichneten Abschluss schaffen und sich als Ausbilder trotz der Pandemie-Einschränkungen engagieren - wie das geht, zeigt unser November-Magazin.

Außerdem im Heft: Die "Spätschicht" im Landkreis Bautzen - eine gelungene Aktion! Mehr als 50 Unternehmen öffneten ihre Türen für alte und junge Besucher. Um Letztere drehte sich auch alles beim Berufemarkt in Bautzen, der trotz coronabedingter Hygiene-Auflagen mit guten Aktionen Lust auf Ausbildung in der Region machte.

Nach weiteren Firmennachrichten aus den Landkreisen und dem Start-up des Monats macht die Rubrik International mit dem Thema "Internationale Energiepolitik" auf. Schwerpunkt dabei: Wasserstoff als Baustein für die kommende Energiewende.

Und wie gewohnt am Ende des Heftes: das Rätsel mit Gewinnchance (die zu gewinnenden Karten können leider erst im November 2021 eingelöst werden), die Börsen, ein Kulturtipp und der Ausblick ins folgende Heft.

Reinschauen lohnt sich also auf jeden Fall! Hier online lesen: ihk.wirtschaft 11-2020

Wichtiger Hinweis zur Veranstaltungsliste des Heftes (Stand Redaktionsschluss 14. Oktober): Infolge der Corona-Pandemie mussten einige Veranstaltungen bereits abgesagt werden, andere wurden verschoben oder in Online-Formate umgewandelt. Interessenten werden gebeten, den aktuellen Stand online unter https://www.dresden.ihk.de/servlet/veranstaltung nachzulesen.

Ansprechpartner

Thessa Wolf
Telefon: 0351 2802-231
docID: D109534