Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Meldung

Gemeinschaftsstand auf der Messe bauma 2022 - Jetzt anmelden!

Weltleitmesse für Bau-, Baustoff- und Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte

Internationales Geschäft, Messen | 02.10.2020

Vom 4. bis 10. April 2022 organisieren die Sächsischen Industrie- und Handelskammern wieder einen Gemeinschaftsstand auf der weltgrößten Baumaschinenmesse. Unternehmen können sich ab sofort für eine Fläche bewerben. Die Anzahl der Aussteller ist begrenzt. Als Innovations- und Erfolgsmotor der globalen Baumaschinenbranche zieht die bauma alle drei Jahre Besucher aus über 200 Ländern und Regionen an.

Sächsische Unternehmen können die bauma als global wirksame Branchenplattform nutzen, um ihre Neuheiten einem Publikum internationaler Reichweite vorzustellen, wertvolle Geschäftskontakte zu knüpfen und neue Kunden zu gewinnen. Und das Beste daran: Die organisatorische Vorbereitung übernimmt die IHK. Als Aussteller am IHK-Gemeinschaftsstand profitieren Unternehmen von einem maßgeschneiderten, modernen Messestand - inklusive umfassender Services vor, während und nach der Messe.

Weitere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen finden Sie hier.

Ansprechpartner

docID: D109311