Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Meldung

Tschechien: Entsendungen nach Tschechien ab 1. Oktober wieder möglich

Internationales Geschäft, Corona | 30.09.2020

Die sächsische Regierung hat die Regelungen der Quarantäne-Verordnung gelockert und konkretisiert. Ab 1. Oktober sind auch Personen von der Quarantäne/Test-Pflicht befreit, die:
  • regelmäßig zwischen Wohnort und Arbeitsstätte die Grenze überqueren (Grenzpendler) oder deren Aufenthalt im Bundesgebiet weniger als 24 Stunden andauert, oder
  • sich weniger als 48 Stunden im Ausland aufgehalten haben und deren Aufenthalt im Ausland nicht der privaten Teilnahme an einer kulturellen Veranstaltung, einem Sportereignis, einer öffentlichen Festivität oder einer sonstigen Freizeitveranstaltung gedient hat.
Vierte Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zur Änderung der Sächsischen Corona-Quarantäne-Verordnung

 

Ansprechpartner

Eric Dreuse
Telefon: 0351 2802-187
docID: D109291