Navigation

Pfad

Inhalt

NEU!

Umsatzerstattung November 2020

30.10.2020 | Finanzierung / Förderung, Corona

Im Nachfolgenden sind die wichtigsten bisher bekannten Punkte zur außerordentlichen Wirtschaftshilfe des Bundes für temporäre Betriebsschließungen genannt. 

Verkürzte Öffnungszeiten der Carnet- und Bescheinigungsstelle

30.10.2020 | Internationales Geschäft

Bis auf weiteres ist die Carnet- und Bescheinigungsstelle der IHK Dresden nur von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet.     

Neue Maßnahmen zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie

29.10.2020 | Corona

Da trotz der Maßnahmen, die Bund und Länder vor zwei Wochen vereinbart haben, die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) in nahezu allen Regionen Deutschlands mit exponentieller Dynamik weiter ansteigt, haben die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 28.10.2020 weiterführende Beschlüsse gefasst.
NEU!

Arbeitgebersiegel WIR FÖRDERN ANERKENNUNG startet

28.10.2020 | Arbeitsmarkt und Soziales, Ausbildung

Unternehmen können sich ab jetzt für das Siegel WIR FÖRDERN ANERKENNUNG bewerben. Es zeichnet Arbeitgeber aus, die Beschäftigte im Verfahren der Anerkennung ihrer ausländischen Berufsabschlüsse besonders engagiert unterstützen.

Frühzeitig Fachkräfte finden

28.10.2020 | Ausbildung

Vom 8. bis 13. März 2021 findet wieder Sachsens größte Berufsorientierungsinitiative "SCHAU REIN! - Woche der offenen Unternehmen Sachsen" statt. Angebote, die bis 6. November 2020 auf der Plattform eingetragen sind, werden zusätzlich im SCHAU-REIN!-Magazin publiziert.
NEU!

WEG-Reform tritt am 1. Dezember in Kraft

27.10.2020 | Dienstleistungen

Das "Gesetz zur Förderung der Elektromobilität, zur Modernisierung des Wohnungseigentumsgesetzes und zur Änderung von kosten- und grundbuchrechtlichen Vorschriften (Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz -WEMoG)" enthält zahlreiche und deutliche Veränderungen für Verwalter und Wohnungseigentümer. 

Wirtschaft erholt sich mühsam, Unsicherheit durch Corona weiterhin groß

27.10.2020 | Konjunktur und Statistik

Dieses Jahr brachte in nahezu allen Branchen Einbrüche bei Umsätzen und Auftragseingängen. Die meisten Unternehmen erholen sich nur mühsam. Und doch: Die Geschäftslageeinschätzungen der Gesamtwirtschaft im Kammerbezirk bei der diesjährigen Herbst-Konjunkturumfrage der IHK Dresden verbessern sich spürbar - im Vergleich zum Frühjahr.

Aktuelle Corona-Allgemeinverfügungen im Kammerbezirk der IHK Dresden

26.10.2020 | Corona

Alle vier sächsischen Landkreise und die Stadt Dresden haben Allgemeinverfügungen erlassen. Diese sollen zumindest bis zur neuen Corona-Schutz-VO des Freistaates, die am 26.10.2020 erwartet wird, gelten.

EG-Dual-Use-Verordnung: Aktualisierung der Anhänge

26.10.2020 | Internationales Geschäft

Die Aktualisierung der Anhänge der EG-Dual-Use-Verordnung tritt voraussichtlich Mitte Dezember 2020 in Kraft. 

EU-Vietnam: Automatisierter Abgleich von Präferenznachweisen und Zollsätzen

26.10.2020 | Internationales Geschäft

Ein automatisierter Abgleich und eine Reduzierung der Zollsätze erfolgt nur beim bilateralen Freihandelsabkommen (FHA) zwischen der EU und Vietnam. ‎‎

Großbritannien und Japan unterzeichnen Abkommen

26.10.2020 | Internationales Geschäft

Großbritannien und Japan haben am 23. Oktober ein umfassendes wirtschaftliches Partnerschaftsabkommen unterzeichnet. Es wird damit zum 1. Januar 2021 in Kraft treten.

Kultusministerkonferenz verabschiedet Ländervereinbarung

23.10.2020 | Ausbildung

Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat am 15. Oktober eine Ländervereinbarung über die gemeinsame Grundstruktur des Schulwesens und die gesamtstaatliche Verantwortung der Länder in zentralen bildungspolitischen Fragen beschlossen.

Aktuelle kommunale Bauleitplanungen, 43. Kalenderwoche

22.10.2020 | Regional- und Bauleitplanung

Im Rahmen der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange werden der IHK Planungen, zum Beispiel Bebauungspläne, Vorhabenbezogene Bebauungspläne, Flächennutzungspläne, zur Stellungnahme übergeben. Die Planungen werden 14tägig aktualisiert.

Corona-Überbrückungshilfen II können ab sofort beantragt werden

22.10.2020 | Finanzierung / Förderung, Corona

Kleine und mittelständische Unternehmen sowie Soloselbständige und Freiberufler, die von der Pandemie besonders stark betroffen sind, können jetzt die Überbrückungshilfe II für die Monate September bis Dezember 2020 beantragen.

Landeshauptstadt Dresden erlässt Corona-Allgemeinverfügung

21.10.2020 | Corona

Am 21. Oktober überschritt die Landeshauptstadt Dresden die Zahl von 35 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen. Nach der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung ist die Landeshauptstadt damit gehalten, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. 

USA: Neue Aluminium-Antidumping-Maßnahmen gegen Deutschland

21.10.2020 | Internationales Geschäft

Das US-Handelsministerium hat vorläufige Antidumpingzölle gegen Bleche aus legiertem Aluminium aus 18 Ländern, darunter Deutschland, festgelegt.

Landkreis Görlitz erlässt verschärfte Allgemeinverfügung zum Schutz vor Corona

20.10.2020 | IHK in der Region, Corona

Der Landkreis Görlitz hat am 18. Oktober 2020 im Wege einer Allgemeinverfügung verschärfte Anordnungen erlassen, die dem Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 dienen sollen.

Sachsen informiert vorab über Radonvorsorgegebiete

Unternehmen in zwölf Kommunen im Landkreis Sächsische Schweiz/Osterzgebirge betroffen

19.10.2020 | Industrie, Umwelt

Alle Bundesländer müssen bis zum Jahresende Radonvorsorgegebiete festlegen. Das sächsische Umweltministerium hat jetzt vorab diese Gebiete bekanntgegeben, damit die Betroffenen mehr Zeit haben, sich auf die notwendigen Maßnahmen vorzubereiten.

EU-Kommission schaltet Ursprungstool für Exporteure frei

15.10.2020 | Internationales Geschäft

Die EU-Kommission hat am 13. Oktober den Startschuss für eine erste Variante ihres neuen Online-Ursprungstools "ROSA" freigeschaltet. Dort können Unternehmen einfacher prüfen, ob sie Freihandelsabkommen nutzen können.

Market Access Database zieht um - Neue Plattform Access2Markets

15.10.2020 | Internationales Geschäft

Am 13. Oktober haben Kommissionsvizepräsident, Handelskommissar Valdis Dombrovskis, und Chief Trade Enforcement Officer Denis Redonnet in einem Online-Event mit 700 Teilnehmern die neue Plattform Access2Markets gelauncht.

Neue Regelungen bei Erhebung der Biersteuer

15.10.2020 | Gastronomie und Tourismus, Handel

Seit dem 1. Oktober 2020 behandelt das Hauptzollamt Dresden das Verbringen des Bieres aus dem steuerrechtlich freien Verkehr eines anderen Mitgliedsstaates zu gewerblichen Zwecken anders als bisher. Die Steuerschuld (Biersteuer) wird auf den Bezieher direkt und nicht - wie bislang möglich - auf den Versender übertragen.

Neue TARIC-Codes für Schutzmasken - Änderung der Kombinierten Nomenklatur

15.10.2020 | Internationales Geschäft

Für Schutzmasken werden zusätzliche TARIC-Unterpositionen geschaffen. Damit ist eine differenzierte Einreihung je nach Filtereigenschaft der jeweiligen Maske möglich. Ziel ist es, den nationalen Zollbehörden die Möglichkeit zu geben, die jeweilige Ware schneller zu identifizieren.

Neue Web-Dienste: Energierohstoffe und Bodenschätze in Sachsen

15.10.2020 | Industrie, Standortinformationen und -suche, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Am 14. Oktober 2020 wurden neue Web-Dienste für verschiedene geologische Kartenwerke, für Energierohstoffe und für mineralische Bodenschätze freigeschaltet. Die Dienste sind ab sofort kostenlos im Geoportal Sachsenatlas für die Öffentlichkeit verfügbar.

Neues Handbuch des deutschen Zolls

15.10.2020 | Internationales Geschäft

Der deutsche Zoll hat kürzlich ein Handbuch zum Thema Ausfuhrgenehmigungen, Genehmigungscodierungen und elektronische Abschreibung veröffentlicht.

eVisum für Gesamt-Russland ab Januar 2021 möglich

13.10.2020 | Internationales Geschäft

Laut einer Regierungsanordnung vom 6. Oktober 2020 können Bürger aus 52 Ländern, darunter Deutschland, ab 1. Januar 2021 ein elektronisches Visum (eVisum) für die einmalige Einreise in das gesamte russische Staatsgebiet beantragen.  

Bundeswirtschaftsministerium ermittelt Bedarf an Schutzmasken in Unternehmen

12.10.2020 | Gastronomie und Tourismus, Handel, Industrie, Verkehr, Corona

Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) beauftragt, eine Umfrage zur Nutzung und zum Kenntnisstand der Schutzmaskenversorgung durchzuführen.

Coronavirus: So unterstützen AHKs Unternehmen weltweit in der Krise

12.10.2020 | Internationales Geschäft

Die Auslandshandelskammern (AHKs) stellen länderbezogen einen umfassenden Überblick über drängende Fragen während der Corona-Krise und ihre Auswirkungen auf Handel und Wirtschaft weltweit zur Verfügung. Die Online-Übersicht wird fortlaufend aktualisiert.

Gelbe Covid-19-Gefahrenstufe für ganz Polen

09.10.2020 | Gastronomie und Tourismus, Internationales Geschäft, Verkehr, Corona

Polens Regierung hat am 10. Oktober das ganze Land als gelbe Zone eingestuft (ausgenommen 38 "rote" Landkreise).

Portal zu Förderprogramm "Digital Jetzt" vorübergehend geschlossen

Informationen zum Verfahren

08.10.2020 | Finanzierung / Förderung, Industrie, Innovation und Digitalisierung

Das BMWi-Förderprogramm "Digital Jetzt" ist im September an den Start gegangen. Bereits nach kurzer Zeit wurde aufgrund der überwältigenden Nachfrage der Unternehmen die Antragsseite wieder geschlossen, damit der Projektträger die Anträge geordnet bearbeiten kann.

Corona-Krise verursacht herben Rückschlag bei Unternehmensgründungen

Gründungen im Nebenerwerb nehmen zu

07.10.2020 | Existenzgründung / Startup, Corona

Mehr als die Hälfte der Industrie- und Handelskammern in Deutschland rechnet in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie mit weniger bzw. deutlich weniger Unternehmensgründungen. Das geht aus einem aktuellen DIHK-Gründerpapier hervor. 

Schule fertig - und was dann?

06.10.2020 | Ausbildung, IHK in der Region

Wie weiter nach der Schule im Landkreis Bautzen? Die ansässigen Unternehmen haben darauf die passende Antwort: Starte Deine Ausbildung in Deiner Heimat! Damit der Aufruf auch Sinn macht, haben sich 90 Firmen mit ihren Berufen im frisch gedruckten "Berufemarkt-Ausbildungsguide" vorgestellt.

eku-Zukunftspreis Sachsen 2020

Ihre Projektideen für Energie, Klima und Umwelt sind gefragt!

05.10.2020 | Energie, Existenzgründung / Startup, Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Mit dem "eku-Zukunftspreis für Energie, Klima, Umwelt in Sachsen" würdigt und fördert das sächsische Umweltministerium Projektideen und Konzepte für den Erhalt biologischer Vielfalt, Ressourcenschonung, regionale Wertschöpfung, Gewässerbelebung, Energieeffizienz, Klimaschutz und Anpassung an die Folgen des Klimawandels.

Gemeinschaftsstand auf der Messe bauma 2022 - Jetzt anmelden!

Weltleitmesse für Bau-, Baustoff- und Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte

02.10.2020 | Internationales Geschäft, Messen

Vom 4. bis 10. April 2022 organisieren die Sächsischen Industrie- und Handelskammern wieder einen Gemeinschaftsstand auf der weltgrößten Baumaschinenmesse. Unternehmen können sich ab sofort für eine Fläche bewerben. Die Anzahl der Aussteller ist begrenzt.

Corona - Überbrückungshilfe Bund - Antragsfristen beachten!

30.09.2020 | Corona

Anträge für die 1. Phase der Überbrückungshilfe (Fördermonate Juni bis August 2020) müssen spätestens bis zum 9. Oktober 2020 gestellt werden. 

Tschechien: Entsendungen nach Tschechien ab 1. Oktober wieder möglich

30.09.2020 | Internationales Geschäft, Corona

Die sächsische Regierung hat die Regelungen der Quarantäne-Verordnung gelockert und konkretisiert. 

USA: Änderung der Warenmarkierung von Hong Kong auf China

30.09.2020 | Internationales Geschäft

Waren mit Ursprung in "Hong Kong" müssen für den Export in die USA künftig mit "China" gekennzeichnet werden. Die Übergangsfrist endet am 9. November 2020.

Nachholfrist für Energieaudits nach EDL-G bekanntgegeben

29.09.2020 | Energie, Industrie, Umwelt- und Energiewirtschaft

Laut Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ist die Durchführung von Energieaudits in vielen Fällen wieder möglich und zumutbar. Idealerweise sollen aufgrund der Corona-Krise verfristete Energieaudits bis zum 28. Februar 2021 nachgeholt werden.

Prüfungsrelevante CNC Inhalte- im Beruf Fachpraktiker für Zerspanungsmechanik

25.09.2020 | Ausbildung

Der für den Beruf Fachpraktiker für Zerspanungsmechanik zuständige Fachausschuss hat entschieden, die CNC-Inhalte in die praktische Abschlussprüfung Teil 2 aufzunehmen.

Tschechien: große Teile als Corona-Risikogebiet eingestuft

24.09.2020 | Internationales Geschäft, Verkehr, Corona

Mit Ausnahme der Aussiger Region (Ústecký) und der Mährisch-Schlesischen Region (Moravskloslezský) gilt ganz Tschechien als Corona-Risikogebiet.

Türkei: Hinweis zur Ursprungsangabe "Europäische Union" in IHK-Ursprungszeugnissen

24.09.2020 | Internationales Geschäft

‎Derzeit liegen dem DIHK unterschiedliche Meldungen vor, inwieweit der türkische Zoll weiterhin die allgemeine Ursprungsangabe "Europäische Union" in IHK-Ursprungszeugnissen akzeptiert oder diese nur noch in Kombination mit der Angabe des einzelstaatlichen Ursprungs der EU-Mitgliedstaaten anerkennt.‎

Corona - Überbrückungshilfe wird verlängert, ausgeweitet und vereinfacht

23.09.2020 | Corona

Die Überbrückungshilfen des Bundes werden bis zum Jahresende 2020 verlängert und zugleich an entscheidenden Stellen verbessert. Die modifizierten Anforderungen im Rahmen der Überbrückungshilfe greifen viele konkrete Anregungen und Vorschläge des DIHK auf und setzen diese zum Teil 1:1 um.  

#gemeinsamdigital - Unterstützung für den Mittelstand

Informationsangebot im Rahmen des European Cyber Security Month - Oktober 2020

21.09.2020 | Industrie, Innovation und Digitalisierung

Die Digitalisierung in den Unternehmen nach vorne bringen - das ist das Ziel einer neuen, gemeinsamen Initiative von DIHK und Industrie- und Handelskammern. Unter dem Motto "#gemeinsamdigital" bündeln die Partner ihre Online-Angebote rund um das Thema Digitalisierung.

Keine generelle Aussetzung der Insolvenzantragspflicht

18.09.2020 | Recht und Steuern

Entgegen missverständlichen Medienmeldungen hat der Bundestag am 17. September 2020 mit dem Gesetz zur Änderung des COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetzes nicht beschlossen, dass die seit März 2020 ausgesetzte Pflicht zur Insolvenzantragstellung über den Zeitpunkt 30. September 2020 hinaus verlängert wird.

Neuer Regionalplan für die Planungsregion Oberes Elbtal/Osterzgebirge

18.09.2020 | Regional- und Bauleitplanung

Der Regionalplan für die Planungsregion Oberes Elbtal/Osterzgebirge ist mit der Bekanntmachung im Sächsischen Amtsblatt wirksam geworden. Er trifft Festlegungen zur räumlichen Entwicklung im Gebiet der Landeshauptstadt Dresden sowie der beiden Landkreise Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. 

Steuerliche Forschungsförderung: Antragstellung ist ab sofort möglich

18.09.2020 | Finanzierung / Förderung, Industrie, Innovation und Digitalisierung

Forschende Unternehmen können ab sofort ihre Forschungsvorhaben zertifizieren lassen und mit einer entsprechenden Bescheinigung eine steuerliche Forschungszulage beim Finanzamt beantragen. Die Prüfung der Anträge und das Ausstellen der Bescheinigungen übernimmt die neue Bescheinigungsstelle Forschungszulage.

Aktualisierte Quarantäne-Verordnung zwischen Tschechien und Sachsen

16.09.2020 | Internationales Geschäft, Corona

Seit 12. September gilt eine geänderte Sächsische Corona-Quarantäne-Verordnung. Diese hilft derzeit vor allem Unternehmen, die durch die Einstufung von Prag und Mittelböhmen als Risikogebiet in Schwierigkeit geraten.

Jede Woche aktuell informiert sein

14.09.2020 | In eigener Sache

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter der IHK Dresden. Jeden Donnerstag informiert er über Neuigkeiten aus Wirtschaft und Politik, Verwaltung und Gesellschaft sowie zu aktuellen Veranstaltungen der Industrie- und Handelskammer.

IHK-Prüfungs-News

10.09.2020 | Ausbildung

Vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie haben die zentrale Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen (AkA) und die Zentralstelle für Prüfungsaufgaben ZPA Nord-West aktuelle Informationen zur Bearbeitung der Aufgaben in den schriftlichen kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen an den Prüfungsterminen Herbst 2020 und Winter 2020/21 veröffentlicht.

Tschechien: Prag als Corona-Risikogebiet eingestuft

10.09.2020 | Internationales Geschäft, Corona

Ab sofort besteht Quarantänepflicht für Reiserückkehrer / Reisende aus Prag, sofern kein negativer Covid19-Test vorgelegt werden kann.

Programmstart des Förderprogramms "Digital jetzt"

Förderung von Soft- und Hardware sowie Qualifizierungsmaßnahmen

09.09.2020 | Finanzierung / Förderung, Industrie, Innovation und Digitalisierung

Die Antragstellung für das neue Bundesförderprogramm "Digital jetzt" ist gestartet. Das Programm richtet sich an Unternehmen mit drei bis 499 Mitarbeitern und fördert Investitionen in digitale Technologien sowie die Qualifizierung der Mitarbeiter zu Digitalthemen.

Recyclingfähigkeit von Verpackungen

Neuer Mindeststandard veröffentlicht - Anwendung vereinfacht

04.09.2020 | Handel, Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) hat den neuen Mindeststandard zur Bemessung der Recyclingfähigkeit von Verpackungen veröffentlicht. Mit der aktuellen Fassung soll durch detaillierte Beschreibung des Prüfverfahrens die Anwendung erleichtert werden. 

Strahlenschutz: Schutz vor Radon

Hinweise für Arbeitgeber

03.09.2020 | Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Zum Schutz von Beschäftigten gelten in Deutschland seit dem 31. Dezember 2018 Regelungen zum Schutz vor Radon an Arbeitsplätzen in Innenräumen. Die Veröffentlichung der Radonvorsorgegebiete wird in den nächsten Wochen erfolgen. 

Unternehmensgründungen im 1. Halbjahr 2020 rückläufig

03.09.2020 | Existenzgründung / Startup, Konjunktur und Statistik

Bundesweit haben sich im ersten Halbjahr deutlich weniger Unternehmen in Deutschland gegründet als im Vorjahreszeitraum. Für den Kammerbezirk Dresden kann die bundesweite Statistik bestätigt werden. Auch hier sanken laut statistischem Landesamt die Betriebsgründungen um 12,3 Prozent. 

Der Einzelhandel digitalisiert sich - nicht nur im Vertrieb

01.09.2020 | Handel

Bereits jeder zweite Einzelhändler in Deutschland nutzt Online-Vertriebskanäle und digitale Anwendungen. Welche Auswirkungen die Digitalisierung auf den Einzelhandel in Deutschland haben kann, beleuchtet eine aktuelle Studie des Forschungsinstituts ibi research an der Universität Regensburg und der IHK-Organisation.

Warnung des Verfassungsschutzes für Tochtergesellschaften deutscher Firmen in China

28.08.2020 | Internationales Geschäft

Der Cyberabwehr des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) sowie dem Bundeskriminalamt (BKA) liegen Erkenntnisse vor, dass deutsche Unternehmen mit Sitz in China möglicherweise der Software GOLDENSPY ausgesetzt waren, wodurch Dritte Zugriff auf die Netzwerke der betroffenen Unternehmen erhalten. 

Feuerungsanlage registrieren

Verordnung über mittelgroße Feuerungs-, Gasturbinen-, Gasverbrennungsmotorenanlagen (44. BImSchV)

26.08.2020 | Energie, Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Verordnung über mittelgroße Feuerungs-, Gasturbinen- und Verbrennungsmotorenanlagen ist bereits am 20. Juni 2019 in Kraft getreten. Die Immissionsschutzhörde der Landeshauptstadt Dresden weißt abermals auf die geltenden Pflichten der Betreiber solchen Feuerungsanlage hin. 

Weitere Corona-Hilfen für kleine Kinos in Sachsen

25.08.2020 | Kultur- und Kreativwirtschaft, Corona

Auch kleinere Kinos in Sachsen können künftig finanziell gefördert werden, um Corona-bedingt notwendige Investitionen zu realisieren. Eine entsprechende Richtlinie der Sächsischen Staatskanzlei zur Förderung der Kinos im Freistaat Sachsen ist jetzt in Kraft getreten.

Deutschlandjahr in Russland 2020/21

20.08.2020 | Internationales Geschäft

Das Deutschlandjahr in Russland 2020/21 soll den Dialog zwischen beiden Staaten in Kultur, Bildung, Wissenschaft und Politik sowie in Gesellschaft und Wirtschaft fördern.

Forschungspraktikanten aus den USA, Kanada, Großbritannien oder Irland für Ihr Unternehmen

20.08.2020 | Industrie, Internationales Geschäft, Umwelt

Sie möchten hoch qualifizierte Masterstudierende oder Doktoranden aus Nordamerika, Großbritannien oder Irland für ein dreimonatiges Praktikum in Ihrer Firma oder Forschungseinrichtung gewinnen? Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) vermittelt Studierende für drei Monate an deutsche Unternehmen.

Umfrage zu US-Sanktionen gegenüber Russland

20.08.2020 | Internationales Geschäft

Der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft und die Auslandshandelskammer Russland führen eine Umfrage zu den Auswirkungen der US-Sanktionen auf die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen durch.

Betrieblichen Arbeitsschutz um Infektionsschutz ergänzen

17.08.2020 | Recht und Steuern, Corona

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat am 10. August 2020 einen Corona-Arbeitsschutzstandard für Unternehmen veröffentlicht. Dieser formuliert konkrete Anforderungen an den Arbeitsschutz in Zeiten der Corona-Krise.

Blitzumfrage: Geschäftsreisebedarf nach China

Ihre Meinung ist gefragt!

12.08.2020 | Internationales Geschäft

Die aktuell geltenden Einreiserestriktionen belasten die deutsche Wirtschaft in China enorm. Die Folgen ausbleibender Dienstreisen zwischen Deutschland und China spüren auch Unternehmen in Deutschland. Um den dringenden Bedarf für Geschäftsreisen von Unternehmen in Deutschland nach China zu eruieren, führen der DIHK und die AHK China eine Bedardsanalyse bis 18. August durch.

"Regionales Wachstum" kann ab sofort wieder beantragt werden

Investitionsförderung für regional tätige Unternehmen wieder möglich

10.08.2020 | Finanzierung / Förderung, IHK in der Region

Das Programm »Regionales Wachstum« unterstützt kleine Unternehmen mit überwiegend regionalem Absatz in den Landkreisen durch Zuschüsse bei Investitionsvorhaben, die ihre betriebliche Anpassungs- und Wettbewerbsfähigkeit verbessern. 

Corona-Hilfsfonds: Freistaat unterstützt sächsische Start-ups

06.08.2020 | Finanzierung / Förderung

Durch die Einschränkungen der Corona-Krise sind viele Gründungsprojekte ins Stocken geraten. Ein neu gestarteter Hilfsfonds stellt ab sofort Wagniskapital für sächsische Start-ups bereit. Der Fonds ist mit 30 Millionen Euro ausgestattet.

Mitmachen: Bundesregierung zeichnet Kreativpiloten aus

Bewerbungsschluss am 16.08.2020

05.08.2020 | Kultur- und Kreativwirtschaft

Bis zum 16. August 2020 können sich innovative Unternehmer*innen, Startups, Selbständige, Projekte und Gründer*innen unter www.kultur-kreativpiloten.de/bewerbung bewerben.
 

BMBF gibt Bescheinigungsstelle für die Forschungszulage bekannt

04.08.2020 | Finanzierung / Förderung, Innovation und Digitalisierung

Die Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ) wird betrieben von einem Konsortium aus der VDI Technologiezentrum GmbH, der AIF Projekt GmbH sowie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e. V. - DLR Projektträger mit den Standorten Bonn, Berlin, Düsseldorf und Dresden.

Neue Ausbildungsprämie des Bundes

04.08.2020 | Ausbildung

Förderung neuer Ausbildungsverträge wird mit den Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern" umgesetzt

Cookies nur mit Einwilligung

03.08.2020 | DS-GVO

Mit Entscheidung vom 28.05.2020 hat der Bundesgerichtshof (Az.: I ZR 7/16) endlich Klarheit in den Wahnsinn um die Cookie-Frage gebracht. 

E-Visum für Indien - Achtung unseriöse Anbieter!

31.07.2020 | Internationales Geschäft

Benutzen Sie für die Beantragung Ihres E-Visums für Indien nur die offizielle Website der indischen Regierung.

IHK-Umweltforum 2020

Änderung des Formates beachten!

15.07.2020 | Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen wird das IHK-Umweltforum 2020 nicht wie geplant am 11.11.2020 als Großveranstaltung, sondern als eine Reihe von kleineren Präsenz- bzw. online-Formaten durchgeführt.

Übergangszeitraum für die abfallrechtliche Fortbildung

Beauftragte und verantwortliche Personen nach Abfallrecht

08.04.2020 | Industrie, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft, Corona

Endet für die nach abfallrechtlichen Vorschriften Beauftragten oder verantwortlichen Personen die vorgeschriebene Zwei- bzw. Drei-Jahres-Frist zwischen dem 1. März 2020 und dem 30. September 2020, wird ein Übergangszeitraum bis zum 31. Dezember 2020 gewährt.

Sachverständiger nach § 36 Gewerbeordnung öffentlich bestellt und vereidigt

02.12.2019 | Recht und Steuern, Sachverständige / Gutachter

Dipl.-Ing. (FH) Daniel Schmidt wurde für das Sachgebiet "Gewässerschutz" durch den IHK-Hauptgeschäftsführer öffentlich bestellt und vereidigt.