Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Meldung

"InnoStartBonus" fördert Gründungsvorhaben

Existenzgründung / Startup, Finanzierung / Förderung, IHK in der Region | 12.08.2020

Sie haben eine innovative Geschäftsidee und möchten diese in einem Gründungsvorhaben umsetzen? Für die Verwirklichung dieser Geschäftsidee unterstützt Sie der Freistaat Sachsen vor und zu Beginn Ihrer Existenzgründung mit dem InnoStartBonus. Der vierte Förderaufruf dazu ist im vollen Gange. 

Gerade die aktuelle Zeit bietet die Chance, seine Geschäftsidee Wirklichkeit werden zu lassen und mit ihr positiv in die Zukunft zu starten. Bis zum 27. September 2020 haben Gründungsinteressierte aus Sachsen noch die Möglichkeit, sich mit ihrer innovativen Geschäftsidee über das Bewerbungsportal unter   für den InnoStartBonus zu bewerben. 

Der Freistaat Sachsen beabsichtigt sachsenweit mit dem vierten Förderaufruf, Gründungsinteressierte mit innovativer Geschäftsidee auszuwählen und in Höhe von jeweils 1.000 Euro pro Monat zuzüglich eines monatlichen Kinderbonus in Höhe von 100 Euro pro unterhaltspflichtiges Kind über einen Zeitraum von bis zu 12 Monaten zu fördern. Begleitet werden die Geförderten durch futureSAX und das futureSAX-Netzwerk. Bewerben Sie sich jetzt unter: futuresax.de/gruenden/innostartbonus
 

Ansprechpartner

docID: D109025