Navigation

Pfad

Inhalt

docID: D

Meldung

Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen

Finanzierung / Förderung, Corona | 07.07.2020

Mit der Überbrückungshilfe soll besonders stark von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen geholfen werden.

Informationen und Antragstellung unter: www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de

Die Beantragung kann nur von einem vom berechtigten Unternehmen beauftragten Steuerberater, Wirtschaftsprüfer oder vereidigten Buchprüfer erfolgen. Zur Vorbereitung der Anträge und zur Abklärung von Fragen sollten sich potenzielle Antragssteller/innen daher alsbald möglich mit ihren Steuerberatern in Verbindung setzen und ein Beratungsgespräch vereinbaren (oder, sofern noch nicht vorhanden, sich einen Steuerberater suchen). Die beauftragten Steuerberater, Wirtschaftsprüfer oder vereidigten Buchprüfer registrieren sich auf dem Portal des BMWi und erhalten per Post eine PIN, die zur Antragstellung erforderlich ist. Das 2-stufige Authentifizierungsverfahren ist aus datenschutzrechtlichen Gründen erforderlich. Die Anträge werden aus dem BMWi-Portal an die zuständige Institution in den Bundesländern weitergeleitet. (Quelle: DIHK)

Die Details der Förderung können Sie dem Eckpunktepapier Überbrückungshilfe entnehmen.

Für die Beantwortung Ihrer Fragen zur Überbrückungshilfe und zu allgemeinen Fragen stehen wir Ihnen in unserer Hotline unter der Telefonnummer 0351 2802-800 gern zur Verfügung. Darüber hinaus eröffnen wir unseren Mitgliedsunternehmen mit unserer IMPULS-Beratungsinitiative den Einstieg in einen von IHK-Experten begleiteten, qualifizierten Beratungsprozess. Dank flächendeckender Präsenz profitieren IHK-Mitglieder von kurzen Wegen und unbürokratischer, ortsnaher Betreuung durch die Hauptgeschäftsstelle in Dresden sowie die Geschäftsstellen in Zittau, Görlitz, Bautzen, Kamenz und Riesa.

Um heraus zu finden, ob und ggf. wie viel Hilfe Sie beantragen können, gibt der Überbrückungshilfe-Rechner in drei Schritten eine erste Auskunft.

Ansprechpartner

Ute Zesewitz
Telefon: 0351 2802-147
docID: D107809